Gibt es in München eine gute Chocolaterie und könnt ihr mir sagen, wo ich sie finde?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da habe ich auch eine gute Adresse für dich parat - eine meiner Töchter liebt Schokolade sehr und diese Chocolaterie, die sie sehr mag hat auch noch ein Cafe im Nebenraum zu bieten, eine herrliche Gelegenheit, gleich zu kosten - ich empfehle die "Götterspeise" im Glockenbachviertel in der Jahnstrasse 30. Hier kannst du mal einen Blick darauf werfen: www.goetterspeise-muenchen.de - ich hoffe, es gefällt dir so gut wie uns!

Auf Chclt.net gibt es einen guten Überblick über Schokoladen-Geschäfte in München: http://de.chclt.net/schokolade-muenchen/ Danach solltest Du als erstes Stolberg und Stancsics, beides in der Innenstadt ausprobieren.

sabsi 12.04.2013, 08:23

Schöner Tipp - Danke - DH!

0

Vom Viktualienmarkt, eine kleine Straße stadtauswärt, dort gibt es eine kleine, aber feine Chocolaterie. Es ist ca. 150m vom Viktualienmarkt entfernt, die Adresse habe ich leider nicht, aber die wírd sich erfragen lassen!

tintoretto 04.12.2011, 12:05

darf ich aushelfen? Du meinst das Beluga, in der Passage am Viktualienmarkt im Haus vom Louis-Hotel.

LG!

0

Nicht nur super leckere Schokolade, sondern auch göttliche Törtchen und herrliche Pralinen, gibt es im Maelu! Das würde ich jedem sofort empfehlen!!!! Nur sehr teuer ist es. Aber was Anderes erwartet man in München auch nicht, oder?

Lass es dir gut schmecken :)

Was möchtest Du wissen?