Gibt es in Kambodscha flächendeckend Geldautomaten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Benutzt noch irgendjemand Traveller Checks? Naja, auf jeden Fall sind Geldautomaten in Kambodscha kein Problem und wir haben zum Abheben eine Kreditkarte von DKB benutzt. Da muss man nämlich gar keine Gebühren bezahlen. Und wenn doch aml welche anfallen, was bei uns der Fall war, dann zahlt die DKB das anstandslos zurück. Für reisen kann ich die DKB sehr empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Traveller Checks kosten immer Gebühren, selbst wenn man es dir in Deutschland anders sagt. Darauf kannst du dich einstellen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich war vor ein paar Jahren in Kambodscha. EC-Karte ging damals gar nicht. Meines Wissens heute auch noch nicht. Kreditkarte geht immer. Travellerschecks sind auch immer gut, da sehr sicher. Möchtest du dir aber die Bankgebühren bei den Abhebungen mit deiner Kreditkarte sparen, dann kann ich dir die Postbank Sparcard sehr empfehlen. Mit dieser Karte hast du zehn Abhebungen im Ausland an Automaten, die die Visa-Karte akzeptieren, kostenfrei. Ab der elften Abhebung kostet es dann die üblichen Bankgebühren. Ich häng dir mal den Link zur weiteren Info an. http://www.postbank.de/-snm-0184330283-1312805632-026b900006-0000000816-13128112...=0437AC3E6B0E5610F26ECF37A574B128C9D7.f086

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich war 2004 in Kambodscha und da gab es keine Geldautomaten. In laos nur in Vientiane. Ich habe aber gehört, dass sich das mittlerweile geändert hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sternmops 08.08.2011, 23:01

stimmt, es hat sich geändert.

0

Was möchtest Du wissen?