Gibt es in Italien noch Möglichkeiten wild zu campen?

2 Antworten

Hallo Naturfreund, wild campen ist in Italien richtig teuer - die Bußgelder liegen bei mehreren Hundert Euro. Ich würde es dir nicht empfehlen.

Nein, das ist strengstens verboten - und wird, so lustig die Italiener und das dolce vita sonst auch sein mag, richtig streng beurteilt. Da verstehen die Italiener keinen Spaß! Ich würde Dir auch nicht empfehlen, am Strand zu schlafen. Das kann böse enden und nicht ganz ungefährlich sein - je nachdem, wo Du Dich aufhältst.

Was möchtest Du wissen?