Gibt es in Italien noch eine "unentdeckte" Region - einen wahren Geheimtipp?

2 Antworten

Letztes Jahr war ich in den Abruzzen: tagelange Wanderungen ohne jemandem zu begegnen, abends idyllische Dörfer mit italienischem Piazza-Leben und köstliche Küche! Einzigartig: Scanno, von dort zu Fuss (1 1/2 Std) oder auf Umwegen mit dem Auto ins Valle Iovana und im gleichnamigen Agroturismo übernachten: Natur pur!

Was möchtest Du wissen?