Gibt es in Deutschland Delfinshows?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Absolut!

Im Duisburger Zoo steht das bekannte Delphinarium, in dem sehr gute Delphinshows gezeigt werden. Ich habe Dir mal ein Video rausgesucht, dann kannst Du dich selbst davon überzeugen:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

es gibt noch insgesamt drei Delfinarien in Deutschland, empfehlenswert wäre noch Münster, was angeblich Ende 2012 geschlossen werden soll. Das Becken ist au etwas klein: http://www.allwetterzoo.de/tiere/delphinarium.php?activemenu=tiere&sub=b6 weiterhin auch Nürnberg, die Anlage dort wird aber umgebaut und ist erst ab dem 30.07.2011 zu besichtigen. Da es dort auch Manatis zu sehen gibt und die Umbauten sehr vielversprechend klingen, wäre das dann sicher eine interessante Sache.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Herumtreiber,

du schreibst eingangs deiner Frage: "Bei aller richtiger Diskussion über Sinn und Zweck...". Also scheint das kritische Auseinandersetzen mit diesem Thema nicht an dir vorbeigegangen zu sein. ABER... Wenn man das schon weiß: Wie kommt man dann darauf, trotzdem mit der Familie zu so`ner Show gehen zu wollen???

Ich will jetzt überhaupt nicht den Moral-Apostel spielen (nee, echt nicht), aber es sind genau die Menschen a) die Wissen, dass es für die Tiere eine Tortour ist (wer will sich schon gerne stundenlang dressieren lassen?) und b) aus Gedankenlosigkeit oder Gleichgültigkeit zu solchen Shows hingehen - DIE DAFÜR SORGEN, DASS ES SOLCHE SHOWS NOCH GIBT!

Es gibt so viele unzählige tolle, spannende Freizeitziele für die ganze Familie, muß es da wirklich eine Delfin-Show sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
moglisreisen 06.06.2011, 18:47

Hier noch ein Artikel, der zwar schon uralt ist, aber wie man an deiner Frage sieht, nicht an Aktualität verloren hat: http://www.focus.de/wissen/wissenschaft/delphine-gequaeltes-laecheln_aid_143449.html lg aus Hamburg

0
Seehund 06.06.2011, 20:19
@moglisreisen

Sorry Mogli,

der Artikel ist eingängig, aber Mumpitz. Delfine sind zu Übertieren erhoben worden, die Kritiker rennen weiter mit dem Jagdhund durch die Stadt ;-)

Habe diese Tage noch eine weggeschmissene Katze eingesammelt, die leider nicht mehr zu retten war....

Delfinshows dienen der Bewegung und Beschäftigung, das sollte man bei anderen Zootieren vielleicht auch mal machen

Nichts für ungut, aber man sollte Tiere nicht mit zweierlei Maß messen.

LG

0
moglisreisen 06.06.2011, 20:38
@Seehund

Die Antwort von dir überrascht mich tatsächlich, lieber Seehund! Und ich bleibe dabei: Delphine-Shows haben weder mit Bewegung noch mit Beschäftigung zu tun - "Drill" hat nie was mit Leben(-squalität) zu tun - das ist zumindest meine Meinung. Ich bin aber auch nicht so gut ausgebildet wie du, sondern schreibe dieses "rein aus dem Bauch heraus". lg an die Nordsee

0
Seehund 07.06.2011, 08:59
@moglisreisen

Das meine ich eben, es ist kein Drill, auch wenn es so aussehen mag. Die Zeiten sind vorbei, heute lässt man die Tiere machen, wir sind gottseidank nicht mehr bei Flipper.

Ohne Delfinarien wären Delfine für die meisten Menschen noch "komische Fische"- Internet und TV bewirken da nicht viel.

Leute wie Ric o Barry sind Scharlatane, soll er doch erst mal einen Delfin auswildern, dann sehen wir weiter.

LG nach HH

0

Was möchtest Du wissen?