Gibt es für euch noch Traumreisen, oder sind alle Wünsche schon erfüllt?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Sehr gute Frage! Klar; wir haben noch Traumziele und planen raumreisen. Allerdings werden diese "Ideen" mit zunehmenden Alter aus gesundheitlichen, aktuellen politischen und ökologischen Gründen doch erheblich relativiert und auf das "Machbare" reduziert.

Wir sind lange Zeit round the world zu zweit .. bis zu sechst gesegelt und fanden das damals toll, heute finden wir es rückblickend manchmal langweilig. Man traut sich halt in unsicheren Ländern und wegen des Wetters nicht weit von der SY.

Jetzt reisen wir noch viel und konzentrieren wir uns auf Kultur, Kunst, Baukunst, Theater. Nicht mehr auf AI-Hotel-5*-Luxus am Sandstrand, das ist für uns ein alter Hut. Nicht mehr Pauschalreisen mit Führungen.

Es mag sein, ich habe mich zu sehr geöffnet, aber so ist es halt bei uns. MfG

ManiH 26.11.2013, 07:11

Stimme voll zu, sehr gute Antwort

1

Das stimmt schon in gewisser Weise. Meine Eltern haben sich alle Reiseträume schon erfüllt, sie können auch Stunden und Tage davon erzählen ;) Jetzt machen sie nur noch Trips an bekannte Ziele die sie lieben und fühlen sich dort wie zu Hause.

krushy 25.11.2013, 19:10

Ja, das kenne ich von meiner Schwester - der geht es genau so ;)

5

Hallo,

ich habe keine Traumziele, weil mir durchaus bewusst ist, dass es nicht möglich ist, diese in einem einzigen Leben bereisen zu können.

Wenn ich eine Region besuche, möchte ich darin eintauchen, um zumindest ansatzweise die Menschen und ihre Kultur verstehen zu können. Ein reiner Strandurlaub unter Palmen kann mir das nicht bieten und macht mich in keinster Weise glücklich.

Und Flitterwochen sind dafür sowieso denkbar ungeeignet ;-)

Aber natürlich!

Flitterwochen ist zwar schön, aber da geht es ja weniger darum ein Land zu erkunden. Es gibt so viele tolle Länder auf der Welt und zwar kommt man für einen Kurzurlaub überall recht günstig hin heutzutage, dafür fehlt umso mehr die Zeit wirklich Länder zu erkunden. Eine Traumreise stelle ich mir jedoch ausführlich und voller Eindrüce vor, nicht nur am Sandstrand der Hotelanlage.

Bei mir ist das wie bei Nanuk, ist ein Wunsch erfüllt, bekommt er sofort Junge. Ich glaube, daß es im Laufe der Jahre auch immer wieder neue Traumreisenwünsche geben wird, die ich jetzt noch gar nicht ahne. Da reicht manchmal irgendeine Anregung von außen, die plötzlich so einen Wunsch entstehen läßt. Das können so ganz banale Dinge sein, die dazu führen, daß ich auf einmal von einem Reiseziel zu träumen anfange. Die Karibik zum Beispiel, wo ich gern hin möchte, weil ich so gerne Steel Drums höre und das gern mal live vor Ort hören würde, nicht nur aus der Konserve, sondern mit der ganzen Atmosphäre und dem Leben drum herum. Seufz... Morgen lese ich dann vielleicht irgend einen tollen Bericht oder sehe ein tolles Foto, esse etwas Bestimmtes oder höre wieder einmal irgendeine Musik, und auf einmal ist das Interesse für ein Reiseziel da, man beschäftigt sich damit und dann wird der Wunsch konkret. Ich glaub, das wird nie aufhören, mit den Traumreisewünschen und das ist ja auch gut so.

Traumziele habe ich noch viele - aber für alle die reicht (m)ein einziges Leben einfach nicht aus! Aber ein paar Ziele will ich mir schon noch vornehmen: Antarktis (da warte ich allerdings auch noch auf den Lottogewinn!), Albanien, den Iran, Rajasthan, noch einmal ausgiebig Neuseeland und durchs nordwestliche Kanada, Grönland...

Also, es gibt viel zu tun, ich hoffe auf weiterhin gute Gesundheit :-)

Die Hochzeitsreise haben wir übrigens damals von München aus in Salzburg verbracht - Schnürlregen inbegriffen!

harlequin 25.11.2013, 23:17

Antarktis ist auch eines meiner Traumziele. Wir könnten ja zusammen im Lotto spielen und wenn einer gewinnt teilen wir.

6
Roetli 26.11.2013, 10:01
@Blnsteglitz

Gut Mädels - ist 'gebongt'! Muß dann nur ein großer Gewinn sein, strengt Euch also an :-)

5
harlequin 26.11.2013, 14:04
@Roetli

Hier in Spanien haben wir ja jedes Jahr die große Lotterie "el nino". Vielleicht habt ihr ja schon mal gehört das dann plötzlich alle in einen Ort Millionäre sind. Immer am 6 Januar. Vielleicht klappt es ja dieses Mal, vor allem wenn ihr alle ganz fest die Daumen drückt.

5
Nanuk 26.11.2013, 17:24
@harlequin

Ich lass Euch Ende Januar wissen, wie's in der Antarktis und Süd Georgien war ! :-)
(Leider ohne Lottogewinn, aber ich freu mich trotzdem unendlich darauf)

4
Roetli 26.11.2013, 22:50
@Nanuk

Du willst uns nur neidisch machen, meine Liebe :-)

4

Natürlich habe ich noch viele Reisewünsche. Ich habe ja noch nicht mal die hälfte der Welt gesehen. Ein Lottogewinn wie "binsteglitz" schreibt würde da natürlich helfen. Da ich aber bis jetzt noch nie etwas nennenswertes gewonnen habe, obwohl ich es versuche, werde ich wohl weiter sparen müssen um mir so zumindest einige meiner Reiseträume erfüllen zu können. Seufzt..........leider. LG

harlequin 25.11.2013, 22:53

Wollte noch schreiben das Reisen im Flitterwochen Stil sowieso nichts für mich ist. Daueraufenthalt im Hotel mit Pool oder am Strand liegen ist nichts für mich. Ich möchte das Land, die Leute,die Kultur und die Natur des jeweiligen Landes kennen lernen und lernen und erleben. Das ist mein Traumurlaub. LG

6

gibt es für euch noch Traumurlaubsreisen

Jawoll, die gibts und zwar mit selbstbestimmter Rückkehr. Soll heissen, ich fahre nicht heim, weil ich muss, sondern weil ich will. Das Ziel ist dabei keineswegs die Karibik (eher gar nicht) oder dergleichen.

Heuer wäre es Kroatien gewesen. Ich wäre gerne so lange geblieben, bis die Herbststürme gekommen wären. Aber leider...

Ein neu erwachter Traum ist durch die Jauch-Gewinnerin entstanden. Wenn ich mal nicht mehr zur Arbeit muss, werde ich auch 1 Jahr herumreisen. Allerdings habe ich Deutschland im Sinn und nicht die Welt. Ich kenne soviel vom eigenen Land noch überhaupt nicht. Anfangen würde ich ganz gewiss mit mindestens einem Monat in Berlin.

Ich kann nicht klagen, hab aber trotzdem noch viel vor. Wie sagt doch Wilhelm Busch so treffend:

Ein jeder Wunsch, wenn er erfüllt, kriegt augenblicklich Junge.

Hallo simsa,

jede Urlaubsreise war zum Glück für mich traumhaft schön.

Mein Wunsch wäre, das es noch etliche Jahre so bleibt.

LG Harz1

RomyO 26.11.2013, 17:40

Das ist eine schöne Antwort.

5
Nanuk 26.11.2013, 17:57
@RomyO

Ich stimme auch dafür :-)

5

Hallo,

Klar habe ich noch traumurlaubsziele und ich hoffe ich werde einige dieser ziele noch erleben.

Was möchtest Du wissen?