Gibt es eine kulinarische Spezialität in Oslo/Norwegen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Urbanaut,

mein absolutes Essenshighlight war der typische norwegische Käse "Gamelost". Probieren geht über studieren - aber meine Geschmacksnerven haben beschlossen, dass dieser Käse nichts mit Käse zu tun hat. Aber die Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden ;)

LG vom Polarfuchs

33

Danke für's Sternchen:)

0

Ich mag zwar Rentiere - aber deren geräucherter Schinken ist auch lecker :) Dann natürlich Lachs in jeder Form und Krabben. Stockfisch (ist Geschmackssache, wird von den Norwegern aber geliebt). Der "Brunost" ist ein brauner Ziegenkäse. Sehr zu empfehlen! Und auch Lamm in unterschiedlichen Variationen und Zubereitung sollte man sich nicht entgehen lassen. Und hinterher ein Kümmelschnaps. Viel Spass in Oslo. Die Restaurants habe ich mir nicht gemerkt- einfach empfehlen lassen, sofern es nicht schon im Hotel schmeckt..

Eine traumhafte Aussicht über die Stadt hat man vom Ekebergsrestauranten, südöstlich der Innenstadt auf einer Anhöhe gelegen und von einem Park umgeben. Du erreichst es mit den Strassenbahnlinien 18 oder 19 (Haltestelle Sjoemannsskollen), etwa 10 Stationen aus dem Zentrum, und anschliessendem kurzen Fussweg. GuggstDuHier: http://www.ekebergrestauranten.com/en/

Trotz seiner schönen Lage und interessanter Architektur im Bauhausstil war das Restaurant lange Zeit vernachlässigt und ist erst vor kurzem saniert worden. Über Service und Essen hört man durchwachsenes.

Wer auf sich hält in Oslo, lässt sich auch mal im Restaurant Lofoten blicken, es liegt direkt am Hafen im Neubaugebiet Aker Brygge (Oslos Variante von dem, was in Hamburg die Hafencity mal werden möchte). Gut besucht und mitunter die Geräuschkulisse eines Taubenschlags. Essen und Service sind top. Preise auch.

Was möchtest Du wissen?