Gibt es billigere Transportmittel als die Bahn für jemanden ohne Auto?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ja, da wären noch die Mitfahrgelegenheiten im Auto, einfach mal in Google nach Mitfahrzentrale oder Mitfahrgelegenheit suchen.

Das ist ein gutes Stück günstiger als die Bahn und auch relativ sicher (also definitiv besser als das kostenlose Trampen). Beispiel München - Hannover für 45 Euro. Fast unschlagbar oder?? Die Bahn möchte zu Standardkonditionen 119 Euro für die einfache Strecke (also wenn man keine Bahncard oder Sonderkonditionen hat).

Hier mal zum Einstieg eine Seite: http://www.mitfahrzentrale.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mittlerweile gibt es auch die Möglichkeit, per Bus verschiedenen Städte anzureisen. Das Reiseunternehmen Berlin Bus ist hier ganz gut. Ähnlich wie eine Mitfahrgelegenheit funktioniert das hier: http://www.deinbus.de/ Versuch mal dein Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde auch auf jeden Fall eine Mitfahrgelegenheit empfehlen. Da kommt man viel billiger weg als bei der Bahn. Der Nachteil ist etwas, dass man sich im Prinzip Fremden und deren Fahrkünsten anvertraut, aber ich habe es noch nie erlebt, dass jemand wirklich sehr schlecht gefahren ist. Es gibt glaube ich auch noch ein Unternehmen, das heisst deinBus.de oder ähnliches.. google das doch mal. Da kann man sich wohl sehr günstig zu vielen Leuten Busse mieten und dann günstig durch Deutschland fahren. Ich denke mir aber, das funktioniert wahrscheinlich nur zwischen größeren Städten, wo es auch eine gewisse Nachfrage gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Bahn in Kombination mit mitfahrgelegenheiten.de ist das günstigste überhaupt. Wenn ihr euch zu mehreren ein quer durch Deutschland ticket oder ein Landesticket teilt, kommst du praktisch mit 10€ überall hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch ich kann dir die Mitfahrzentrale nur empfehlen. Ich fahre sehr oft damit und hatte noch nie wirkliche Probleme. Klar kam es mal vor, dass meine Mitfahrgelegenheit zu spät kam, aber das kann dir mit dem Zug auch passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir auch nur - wie die anderen schon geschrieben haben - zu den Mitfahrzentralen raten. Das ist unschlagbar günstig und du kommst wirklich sicher von A nach B. Probier es einfach mal aus. Ich wünsch dir viel Glück dabei!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Busfahrten sind sehr günstig.

leider hat die Deutsche Bahn ein Monopol bei Fahrten über 50 km. Es gibt nur wenige Ausnahmen.

Mir sind zwei Ausnahmen bekannt:

www. berlinlinienbus.de

und

deinbus.de

Gute Fahrt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?