Gibt es auf Koh Samui noch einsame Ecken?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie schon angemerkt-es gibt noch ruhige Ecken auf Samui.Am Chaweng und Lamai-Beach kannst Du in der Nebensaison auch noch relaxen ohne großen Trubel.Im Südwewsten gibt es noch ruhige Ecken,in denen du höchstens mal Entdecker-Touris siehst. Aber mal ehrlich-ist es nicht ganz nett nach einem relaxten Tag auch mal eine etwas lebhaftere Bar mit coolen Coctails in der Nähe zu haben? ;o)...Wenn du es ruhig haben möchtest,bleibe gegenüber auf dem Festland-die Ecke Sichon bis Kharon-da hast du Hotels in denen du in der Nebensaison der einzige Gast bist und das Personal nur für dich da ist.Wir hatten Kilometerlange Strände nur für uns.Ist allerdings auch für Thaiverhältnisse relativ teuer-ca.1400 Baht.Das liegt daran das dort die gut betuchten Thais Urlaub machen und diese in Zeiten in denen die keinen Urlaub haben leer stehen.An Feiertagen-und diese in Verbindung mit einem Wochenende,wirst du dort sicher kein Zimmer bekommen.Mit Englich kommst du da aber auch nicht weiter.Dir hilft nur etwas Thai oder Zeichensprache :o)...

Du wirst enttäuscht sein. Ich empfehle Dir, lieber mit dem Boot weiter nach Koh Phangan oder Koh Tao zu fahren. Auf Koh Samui waren wir 2007, die ganze Insel nur touristisch. Zwar sehr schöne Resorts, aber hat nix mehr mit dem ursprünglichen Thailand zu tun.

Ich denke du träumst noch vom letzten Urlaub willst in etwa das gleiche erleben wie vor 10 Jahren. Dann vergiss Ko Samui ganz schnell

Eine echte Alternative wäre Ko Chang und wenn du Robinson spielen willst Ko Wai

Für diese Inseln wirst du aber keine Pauschalreisen finden, sondern musst selber organisieren. Ist in Thailand aber kein Problem.

Longbeach Ko Chang - (Urlaub, Asien, Thailand) Ko Chang - (Urlaub, Asien, Thailand) Bang Bao Ko Chang - (Urlaub, Asien, Thailand) Ko Wai - (Urlaub, Asien, Thailand)

Schon vor 14 Jahren - als ich das letzte Mal dort war - war Ko Samui voll touristisch. Kommt halt immer darauf an wann man einen Fleck kennenlernt...

Nachdem es aber damals schon voll erschlossen war und es trotzdem auch noch ein paar ruhigere Stellen gab würde ich stark annehmen dass das immer noch so ist. Auch darin was als "einsamere Flecken" empfunden wird gibt es große individuelle Unterschiede. Also warum fährst Du nicht nach Ko Samui und findest es selbst heraus? Wenn es wirklich so schlimm ist gibt es ja genügend Alternativen in der Gegend wo man relativ easy hin kommen kann.

0

Was möchtest Du wissen?