gepäckverlust und beschädigung

5 Antworten

Die Höchstgrenze für Gepäckhaftung liegt bei ca. 1131 SZR (rd.1.300 Euro). Da lohnt es sich zu überlegen, ob die Differenz einen Anwalt wert ist. Darüber hinaus weiß ich nicht, was im Flugschein steht. Gemäß AGB hat man Wertsachen anzugeben, wenn man einen höheren Schutz will. Insofern ist die Frage nach vorliegenden Infos weder eindeutig noch abschließend zu beantworten. Aber eine "Anklage" gibt es definitiv nicht ;) Du kannst klagen. Aber mehr als Spesen ist dann wahrscheinlich nicht gewesen..

Ich kann dir nur empfehlen mit gesundem Menschenverstand zu argumentieren und auf deinem Punkt zu beharren. Zumindest würde ich versuchen, das Maximum herauszuholen. Gerichtlich und mit Anwalt lohnt sich das nicht. Da sind deine Kosten am Ende viel höher.

das mit dem Neoprenanzug ist natürlich ärgerlich. Aber mal ehrlich - wer verstaut den Digicam, Nav und Laptop im Aufgabegepäck. Sorry - aber für Dussligkeit kann man niemand verklagen...

Was tun wenn Sachen aus dem Koffer entwendet wurden

Rückflug aus dem Urlaub mit Iberia, 1Koffer 9Tage verschwunden, wird dann gebracht - alle Wertsachen entwendet. Keine Kontaktadresse zu Iberia zu bekommen. Wer ersetzt den Schaden?

...zur Frage

Koffer bei der Anreise verloren - wie schnell bekommt man ihn wieder - wer hat Erfahrungen?

Für meine Schwester wäre es die größte Katastrophe eine Woche ohne ihr Gepäck verbringen zu müssen. Ich versuche sie zu beruhigen, wüsste aber gerne wie schnell man den Koffer denn bekommt, wenn er unterwegs verloren geht. Habt ihr Erfahrungen? Wird er dann direkt ins Hotel geliefert oder muss man ihn abholen? Besteht die Chance ihn zu bekommen bei einer Urlaubswoche überhaupt? Sollte sie zur Sicherheit eine "Notfallration" ins Handgepäck mitnehmen? Was meint ihr?

...zur Frage

Rückerstattung von Reisekosten bei doppelt technischen Problemen mit Flugverspätung +Zwischenlandung

Abflug 04:00 nach Fuerte, geplante Ankunft 07:50 Ortszeit. Verlauf: wg. technischer Probleme erst Abflug 05:30, nach 10 min Durchsage, dass nu wieterhin technisches Problem, diesmal lassen sich Fahrwerke nicht mehr einfahren, Stunde später Zwischenlandung in Berlin. Wollte daraufhin Urlaub abbrechen, nachdem wir fast zwei Stunden auf neue Informationen warten mußten, hieß es, dass ich meine Koffer eh nicht bekomme und mir bitte keine Hoffnungen auf irgentwelche Erstattung machen solle, nächste Auskunft über Ersatzflugzeug ca gegen 11 Uhr. (Weiteres Highlight: Päärchen mit kleinem Baby wollte Babynahrung, Reaktion Unverständnis und nix da; Vater ist dann mit Taxe nach Berlin rein und hat das denn alles selbst eingekauft, inkl. Pampers etc. , man kam ja nicht an das Gepäck). Abflug mit Ersatzflieger aus Stuttgart dann gen eins, Ankunft im Hotel 20 Uhr abends. Statt 10 Uhr morgens.

Frage: Inwieweit kann ich bei wem Reiseminderungsansprüche geltend machen ?

PS: Weiß, dass Anreisetag kein Urlaubstag, aber für diese widrigen Umstände kann man als Reisender doch wahrlich auch nichts, oder ?! Zumal die Flugangst bleibt.

...zur Frage

Umsteigen in Nairobi - ist ein Visum erforderlich?

Hallo, ich fliege demnächst nach Sansibar (Tansania). Der Flug geht von Berlin mit KLM nach Amsterdam, von da aus weiter mit Kenia Airways nach Nairobi und von da weiter mit Precision-Air nach Sansibar. Ich habe den Flug als ganzes mit den 2 Zwischenstops gebucht. Muss ich beim Umsteigen, ca. 1,5 Stunden Zeit, in Nairobi ein Visum vorweisen? Ich betrete ausschließlich nur den Flughafen und werde diesen auch nicht verlassen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?