Gepäckbestimmungen bei der Einreise in die USA

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In die USA darf man kein frisches Obst oder Gemüse, keine Samen, keine Fleisch- oder Wurstprodukte mitnehmen. Sonst sind die Gepäckbestimmungen bei Deiner Airline zu sehen. Such einfach mal "Lufthansa+Gepäck" oder "Delta+luggage"...

Meist sind nach USA 23 kg (50 pound = 50 lb) erlaubt, zum Einchecken.

Wenn ihr in den USA umsteigen müsst (connection flight), dann nicht wundern: Die Einreise und Gepäckkontrolle findet am ersten Flughafen statt, man reist erst selber ein (Passkontrolle), dann kriegt man sein Gepäck und geht mit dem durch den Zoll, gibt es gleich wieder ab, für den Weiterflug. Das ist auch so, wenn das Gepäck durchgecheckt wird. Nur bei der Einreise, beim Rückflug geht das Gepäck durch.

Wünsche Euch eine super Reise und ganz wunderbare Erlebnisse!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
pervin 16.09.2011, 01:20

Hallo Luise,

vielen lieben Dank...

vG Pervin

0

HI,

bei solchen Fragen grüble ich immer nach, warum den Antworten in einem Forum mehr vertraut wird als dem Laden, bei dem die Tickets gekauft wurden. Der hat doch die aktuellsten Information und weiss, was gebucht wurde.

Seis drum, zu 90 % habt Ihr 20 Kg Freigepäck pro Person zzgl. Handgepäck (zwischen 5 und 7 Kg pro Person). Kritisch wird es nur, wenn Ihr z.B. Anschlussflüge inneramerikanisch mit einer anderen Airline habt wie mit der, mit der Ihr über den Teich gereist seid.

bye Rolf

p.s. ESTA schon gemacht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
schmucki 15.09.2011, 23:36

Da muss ich zustimmen! Zumal es auch abhängig von der Airline ist, mit der ihr fliegt. Solche Fragen gehören nicht in ein Forum, sondern an die Airline oder das Reisebüro.

reiserolf, mit den 5-7kg Handgepäck ist aber auch nur sehr ungefähr. Ich fliege meistens mit KLM / Delta, dort sind 12kg Handgepäck erlaubt inkl. "Extras".

0
pervin 15.09.2011, 23:39

Hi Reisewolf,

das hat eine einfache ah was...sogar zwei ganz einfache Gründe...warum auch solche Fragen in Foren gestellt werden!

1.) Die Reisedokumente sind noch nicht da! 2.) Jede Erfahrung im Leben ist wichtiger und realitätsnäher als ein Stück Papier....

Schließlich sind hier erfahrene Menschen...die ihre Antworten bieten, oder?!

vG Pervin

ah ja....deine Frage: ja, ESTA erfolgreich bestanden....

0
Revolera 16.09.2011, 00:58
@pervin

nein pervin - dies ist eine Frage die nichts mit Erfahrung zu tun hat weil die Bestimmungen so häufig ändern dass man immer nachsehen sollte auf der HP. Und diese Auskunft widerum hat was mit Erfahrung zu tun... ;-)

0
reiserolf 16.09.2011, 08:22
@pervin

Hi,

wenn meine Erfahrung ist, dass ich vor zwei Jahren mit einem Freigepäck von 2 x 23 Kilogramm pro Person geflogen bin, weil das da noch galt, werde ich Dir diese Erfahrung mitteilen. Sie entspricht aber keinesfalls den heute gültigen Bestimmungen.

Verstehst Du was ich meine? Einzig Dein Tickethändler kann Dir verbindliche Gepäckbestimmungen zu Deinem Flug nennen. Da bringt die Frage hier im Forum wirklich nichts, außer Du kopierst hier Deine Flugbuchung rein, sagst was der Nettopreis ist und ob Du einen Vielfliegerstatus hast. Diese Infos sind relevant für eine eindeutige Aussage.

Alternativ kann ich irgendwas reinschreiben und ein paar Pünktchen dafür kassieren - das entspricht aber nicht meinen Ansprüchen an ein Frage- und Antwortportal.

bye Rolf

0
schmucki 16.09.2011, 08:55
@reiserolf

pervin, das ist nichtmal böse gemeint. Es ist einfach so, dass dir Leute hier ihre Erfahrungen mitteilen können, diese aber für dich garnicht zutreffen. Ich fliege seit Jahren regelmäßig mehrmals pro Jahr in die USA. Kannst du dir vorstellen, was sich alles geändert hat? Am Anfang hatte man mal 2x 32kg Freigepäck. Dann waren es nur noch 2x 23kg und letztendlich nur noch 1x 20kg. Doch woher wissen wir, welche Buchungsklasse du gebucht hast? Evtl. fliegst du ja business und hast immer noch 2x 32 kg? Oder du fliegst First Class und hast sogar 3x 32kg? Du hast selber noch keine Unterlagen, doch möchtest Tipps von Menschen, die deine Unterlagen noch weniger kennen als du. Allein schon die Antwort von Luise "Meist sind..." ist doch schon nichts halbes und ganzes. Eben "meist" aber nicht immer. Un hast du Anschlussflüge? Weiss auch keiner. Denn ab dem ab dem 01.04.2011 gilt die MSC (Most Significant Carrier) Regelung bei vielen Airlines. Dann ändert sich wieder einiges. Aber ihr fliegt ja Anfang November, da trifft das ja noch nicht auf euch zu. Also trotzdem viel Spaß!

0
eagle27 16.09.2011, 15:02
@schmucki

Schmucki, die Antwort gefällt mir ... da spricht ein echter Praktiker! Gruesse, eagle27

0

Was möchtest Du wissen?