Genfer See?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich würde mir in Genf eine Unterkunft suchen.

Dort hat man den See und das Flair einer Stadt.

In Genf selber kann man dann wunderbar baden gehen im Bain de Paquis.

Wenn man mit Kindern unterwegs ist, dann gibt es ungefähr gegenüber ein tolles Strandbad für die Kleinen mit allem drum und dran.

Und vom Salève aus hat man eine wunderbare Übersicht über See und Alpen rechterhand und Jura auf der linken Seite.

Man kann dort schön mit einer Gondel rauf (Liegt aber schon in Frankreich).

Ach, von Genf könnt ich lange schwärmen ;-)

Der Genfer See ist eigentlich überall schön - aber das Übernachten ist sicherlich auf der (Schweizer) Nordseite deutlich teurer als am (französischen) Südufer, etwa in Evian. Falls du aber wirklich nur ein Quartier zum Übernachten suchst und von dort aus Ausflüge machen möchtest, würde ich dir einen der unmittelbar an Genf grenzenden französischen Orte empfehlen.

Was möchtest Du wissen?