Generelle Frage: Was ist von den Reise-Gutschein-Geschenken zu halten?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Meinst du so etwas wie diese Reise-Geschenkeboxen wie z.B. von Jochen Schweizer? Ich bin mit der Box "Kurzurlaub für zwei" beschenkt worden und nicht gerade in Begeisterung ausgebrochen. Zumindest ist es bei dieser Geschenkebox so, dass man selbst noch einiges draufzahlen muss und für mich dann der Sinn eines Geschenkes verloren geht, zumal ich die angebotenen Unterkünfte normalerweise nie buchen würde.

Bei anderen Geschenkeboxen ist dies zwar so nicht der Fall (z.B. Idyllische Unterkünfte), dennoch finde ich diese Art des Geschenkes wirklich nicht ideal. Ausnahme: Du weißt, dass eine Reise bzw. ein Hotel im Programm ist, das der Beschenkte definitv mag. Doch da man das wahrscheinlich nicht weiß,würde ich solche Gutscheine nicht als Geschenk empfehlen.

Zum Thema hatte ich selbst hier mal eine Frage gestellt: www.reisefrage.net/frage/jochen-schweizer-kurzurlaub-fuer-2---mogelpackung-oder-steckt-doch-was-dahinter-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
snowy 24.01.2011, 22:43

Auch ich hatte mal überlegt so eine Geschenkbox zu kaufen, als Geschenk. Wenn ich das so lese bin ich froh es doch nicht gemacht zu haben.

0
reisefan001 29.08.2011, 16:23

Hi, bei MyDays.de bekommt man auch solche Geschenkboxen! Habe ich letztes Jahr meiner besten Freundin geschenkt, sie fand es ganz toll! Wenn es aber ein richtiger Reisegutschein sein soll, dann kannst auch mal bei Reisenersteigern.de gucken, aber da geht es nur auf Anfrage!!! Hatte dort einen Gutschein für meinen Onkel angefragt und es war auch kein Problem, steht halt nur nicht auf der Webseite...

0

Ich finde das kommt sehr darauf an - ein Gutschein für eine Ballonfahrt über ein sehr schönes Gebiet kann eine tolle Idee sein - oder diese Theater-Reise Gutscheine für ein Musical in einer fremden Stadt sind auch eine ganz gute Idee, aber man muss die Leute doch sehr gut kennen sonst lösen solche Geschenke meist nur Stress und Ärger aus ;-) wenn ich mir vorstelle ich bekomme einen Gutschein für eine Reise nach Rimini oder zum Ballermann - den würde ich gleich wieder umtauschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine wirklich gute Frage - DH! In unserer Familie sind schon ein paar solcher Reise-Geschenk-Gutscheine angekommen und es gab verschiedene Reaktionen. Toll ist die Idee den Kindern einen Urlaub im Ferienhaus zu spendieren und das gleich zu buchen und zu bezahlen (wenn der Termin stimmt und du das Haus kennst) das ist ein grandioses Geschenk - eher doof ist der Gutschein vom Kollegen für ein Dinner in the Sky um München mal ganz neu zu erleben......man sollte vorher nach "Höhenangst" fragen - das Geschenk löste totales Entsetzen aus, wer will da noch München sehen....... so was geht nur gut, wenn man die Beschenkten wirklich gut kennt und weiss was sie mögen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar nen Gutschein aber bitte nicht so einen Aldigutschein. Wenn man bei einer Reise für Zwei selbst der zweite ist, dann sind solche Gutscheine super, da auch versteckte Kosten von einem selbst getragen werden. Ansonsten vielleicht einen Gutschein beilegen zu einer Reise, die die Freundin/ der Freund sowiese belegen wollte. Also 2 Nächte in einem schönen Hotel oder dergleichen, damit die auch mal vom Zeltplatz wegkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe so eine Reise mal geschenkt bekommen und fand das anfangs eine gute Sache. Enttäuschend war bloß, was hinterher wirklich "inklusive" war und was extra bezahlt werden musste... Und wenn man das dann hochrechnet, lohnt sich eine solche Geschenkbox nicht mehr. Da ist man mit einer Individualbuchung günstiger. Aber für Städtetrips, also Wochenendausflüge, ist das gar nicht schlecht, ich meine, da wohnt man ja doch eher im Hotel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe für mich ein sehr gutes Reisebüro gefunden und auch dort schon Gutschein für Freunde und Familie gekauft und verschenkt. Natürlich sind diese gut angekommen, jeder möchte doch mal in den Urlaub und freut sich über einen kleinen oder großen Zuschuss!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je nachdem was es für ein Gutschein ist. Wenn der Gutschein von einem bestimmten Reiseveranstalter ist finde ich es problematisch, da der Beschenkte dort dann buchen muss. Was ich gut finde, ein Erlebnis verschenken, einen Rundflug und ähnliches. Oder ein Wochenende in einem tollen Hotel (Wellness, Landhaus, tolles Stadthotel z.B) je nachdem was der zu Beschenke mag. Ich habe meinen Eltern mal ein Wochenende in Berlin geschenkt, sie waren begeistert :-) Von meinem Freund habe ich einen Rundflug über dem Wattenmeer zum Geburtstag bekommen, das hat mir eher einen Schrecken eingejagt. Siehe meine Fragen ;-) Aber wenn man seinem Partner ein tolles gemeinsames Wochenende schenkt, dann ist es ja mehr wie nur die Reise, dann schenkt man gemeinsame Zeit, das ist eine echte Wertschätzung seines Partners.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob Reise oder was anderes, ich finde Gutscheine immer blöd, freue mich nicht so besonders drüber und verschenke selbst generell keine; irgendwie lassen sie auch bisschen auf die Fantasielosigkeit der Verschenker schließen.

Ich weiß allerdings nicht, was du mit Supermarkt-Gutschein-Geschenk meinst. AI-Aldi-Reisegutschein mit garantiert nur Aldi-Produkten und einer Kaffefahrt zum Aldi in Istanbul (falls es da sowas gibt).

Meine Meinung ist: eher doof.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
aloevera 24.01.2011, 19:43

Ich glaube es sind diese Geschenke oder eben Gutschein- Boxen gemeint, gibts nicht nur für Reisen, sondern für alles mögliche, aber die gibts auch im normalen Supermarkt, naja, gibt ja auch beim Bäcker (Backshop) Briefmarken....

0
Endless 24.01.2011, 19:56
@aloevera

danke aloevera für die Erläuterung, bin aber noch nicht wirklich schlauer, macht nix, bleibe bei meiner Meinung, dass mir handfeste, nette Geschenke lieber sind. Egal welche Geschenkbox das sein mag, es ist halt immer ein rein materieller Wert von xxx Euro. VG.

0

Wenn du vor hast jemanden einen Gutschein für eine Reise zu schenken, dann solltest du vielleicht darauf achten bei welcher Gesellschaft du diesen kaufst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Seehund 25.01.2011, 12:33

Tolle Antwort- sehr hilfreich! Welchen Anbieter würdest Du denn bevorzugen?

0

Hallo butterbreze,

es ist immer schwierig, eine längere Reise zu verschenken, weil man damit doch erheblich in die Planung anderer Menschen eingreift- es sei denn, der Zeitraum ist einverständlich gegeben und das Geschenk resp. Ziel ist abgesprochen. Dann ist eine Reise natürlich ein schönes Geschenk.

Ein Tagestrip oder ein Wochenende ist natürlich einfacher zu verschenken- wenn man den Geschmack des/der Beschenkten kennt. Also auch hier besser nach Absprache. Gute Frage übrigens-DH!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?