Geheimtipps Dublin?

3 Antworten

abseits von touri pfaden heisst auf jeden fall die grafton street und umgebung meiden. fahr doch mal in einen vorort dublins. Dun Laoghaire ist ein schoener ort direkt an der kueste und gehoert noch zu Dublin.

So schrecklich viele Touris gibt es in Dublin nicht, insofern kann man sich durchaus im Zentrum rumtreiben. Lediglich Temple Bar würde ich meiden, denn das ist eine eher vulgäre Saufmeile (und ich habe wirklich nichts gegen Guinness!). Wie wäre es zudem mit einer Busfahrt oder Zugfahrt nach Howth und einer kleinen Küstenwanderung? Und wenn ihr etwas mit Jugendstil und Firlefanz anfangen könnt - wie wäre es mit einem Besuch des "Café en Seine". Und es gibt natürlich jede Menge toller Pubs zu entdecken...

http://www.youtube.com/watch?v=AX1lfo1UZuY

Dublin hat soviele schoene ecken! natuerlich solltest du dir temple bar mit all den pubs und restaurant anschauen, aber auch die Trinity University ist sehr schoen.

Was möchtest Du wissen?