"Geheim-Tipp" Portugal?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Urlauber, die nach Spanien fahren, fahren hauptsächlich ans Mittelmeer - Portugal hat keine Mittelmeerküste, das macht einen großen Unterschied. Denn der Atlantik ist rauher, vor allem an der kompletten Westküste. Etwas ruhiger ist das Meer an der Südküste, auf die der Atlantik nicht frontal trifft. Diese Küste ist zudem schön, allerdings schon lange kein Geheimtipp mehr - es dreht sich um die Algarve (siehe Video). - Was Städteziele anbelangt, ist Lissabon sehenswert, auch Porto oder die Studentenstadt Coimbra. Das Landesinnere (vor allem im Süden) ist vielerorts trocken und eher öde (diesen Eindruck hatte ich auf meiner Zugfahrt dorthin jedenfalls).

Ohne Portugiesischkentnisse sollte man eher die groesseren Urlaubsziele anpeilen. Flughafen Faro sowie Lissabon oder Porto. Strandurlaub an der Algarve ist im Durchschnitt teurer als auf den Balearen. Die Hotels haben aber dennoch ein gutes Preis-Leistungsverhaeltnis. Gute Alternative ist die Costa de la Luz in Andalusien. Flughafen ist Jerez.

Was möchtest Du wissen?