Geführte Reise nach Zürich

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kleine, aber nicht unwichtige anmerkung zur reisezeit: Am 1. August ist in der Schweiz der tag der Bundesfeier, d.h. im ganzen land gibt es verschiedene feierlichkeiten mit reden und in Zürich unter anderem um 7:00h morgens stadtweites glockengeläut und um 7:15h 26 + 12 salutschüsse auf dem Albisgüetli bevor es zu einem traditionellen umzug und festakt um 11:00h in der stadt kommt. Entlang der höhenzüge (wie im ganzen land) gibt es dann zum einbruch der nacht höhenfeuer und abends überm see ein bombastisches feuerwerk - sowie private feuerwerke in der stadt und in den seegemeinden den see hoch.

http://www.myswitzerland.com/de-ch/der-1-august-bundesfeier.html

Ich finde ja schon dass man die gestellte frage und bitte um rat ernst nehmen sollte.

Ich würde gerne verstehen, ob du geführte besichtigungen in zürich suchst, oder die gesamte reise geführt haben möchtest. Also mit arrangemnet von reise und unterkünften oder nicht. Welche variante suchst du?

Dann sagst du, du verreistes alleine, möchtest dann aber ein programm für mehrere leute. Welches von beidem möchtest du denn?

Die stadt zürich selbst hat ein sehr praktisches portal für leute, die zürich besuchen möchten. Da gibt es dann eine gute sammlung an stadtführungen:

http://www.zuerich.com/de/Besucher/touren/stadtfuehrungen.html

Es gibt auch ganz individuell agierende anbieter, wie z.b.Sabine Gisiger mit ihrem angebot unter zuerimitsabina.ch .

Anbieter die ein geführtes gesamtpaket anbieten, inclusive reise und arrangements, kenn ich nicht, aber das heisst nicht dass es sie nicht gibt. Vielleicht kennt wer anders hier solche anbieter und kann da beitragen.

Hoffe das hilft. Gruss,

  • Stefan

Hallo Stefan, herzlichen Dank für Deine beiden Antworten! Mir wäre ein Gesamtpaket, wie ich es mal in Berlin gebucht habe (Unterkunft+Essen+Sightseeing), am liebsten. Ich kann mir aber auch vorstellen, vor Ort ein Hotel zu buchen und von dort aus Unternehmungen zu starten, nur eben nicht eine Woche lang ganz alleine! - Auch der Hinweis auf die Bundesfeier ist interessant; ich hätte gar nicht gewusst, dass es sie gibt! LG von sorceress

0

Ich denke nicht dass du für Zürich einen Veranstalter brauchst.

Schau doch mal hier rein http://www.myswitzerland.com/de-de/staedtereisen/zuerich.html

Es macht doch auch viel mehr Spaß seinen Tagesablauf selbst gestalten zu können - gerade bei einer Städtereise. Du kannst gucken wo und wie lange du willst - das ist für mich das Argument welches.

Viel Spaß wünscht eine ebenfalls allein Reisende.

Hallo Blnsteglitz, ich habe mich über Deine Antwort gefreut! Ich habe vor zweieinhalb Jahren eine geführte Berlin-Reise (über SKR) mitgemacht, und das hat mir sehr gut gefallen. Die Reiseleiterin war kompetent und es gab einige nette Leute in der Reisegruppe, sodass ich die Erfahrungen teilen konnte und auch abends nicht so alleine war. - Ich möchte auf keinen Fall eine Woche lang mutterseelenallein die schönsten Events/Sehenswürdigkeiten Zürichs erleben! Natürlich ist Zeit für eigene Interessen auch wichtig! LG von sorceress

2

Städtereisen bieten u.a. Dertour, Ameropa und auch die Deutsche Bahn an. Das sind die Veranstalter die ich kenne. Gehe einfach mit ein ein Reisebüro und hole dir dort für nächstes Jahr die entsprechenden Kataloge. Auch im Reisebüro wirst du noch mehr Veranstalter erfragen können. Die Mitarbeiter dort sind kompetent und freuen sich darauf, wenn sie dir weiterhelfen können. Also nix wie hin. Ich drück dir die Daumen.

Gerade fällt mir auch noch ein, daß Studiosus Kultimer auch Städtereisen anbietet. Klick einfach mal in den Link, vielleicht ist da schon etwas für das nächste Jahr dabei. http://www.studiosus.com/Reiseangebote/kultimer

2
@sternmops

Hallo sternmops, vielen Dank für die schnelle Antwort! Ich habe sowohl bei Studiosus als auch bei SKR geschaut: Zürich ist nur als Silvesterreise im Programm. Den Tipp mit dem Reisebüro werde ich demnächst beherzigen!

0
@sorceress

Ich bin auch schon mit SKR unterwegs gewesen. Es war immer alles gut organisiert und ordentliche Hotels für's müde Haupt gabs auch immer.

0

Was möchtest Du wissen?