Fußballspiel auf Schalke in der Veltins-Arena, wie parke ich so, dass ich dem Stau entgehe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eigentlich habe ich es bisher noch nicht als so schlimm empfunden, aber es trifft auf jede Veranstaltung in der Arena zu, dass man hinterher ein bisschen auf den Parkplätzen steht. In der Umgegend gibt es eigentlich keine geeigeneten Alternativen. Ich würde auch eher empfehlen, die letzten Meter mit der Bahn zu fahren, die aber - durchaus auch gewöhnungsbedürftig - in der Regel übervoll mit Fans ist. Für Besucher, die das ganze nicht ganz so eng sehen, kann ich nur empfehlen, auf die letzten Minuten zu verzichten und sich schon fünf Minuten vor Ende des Spiels aufzumachen. Ich weiß, nimmt ein bisschen die Atmosphäre, aber bringt zum Thema Stau einiges. Viel Spaß auf jeden Fall bei den Königsblauen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

die Frage kann ich nur dann sinnvoll beantworten, wenn ich weiss, aus welcher Richtung Du kommst. Ansonsten könnte es wegen der Ampelschaltungen sein, dass Du schlimmer dran bist, als auf dem Stadionparkplatz.

Ich würde dir empfehlen, gleich mit dem ÖPNV anzureisen und P&R Parkplätze in Essen zu nutzen. In Gladbeck kann man ausserhalb des Zentrums recht gut pasrken, aber die Anfahrt nach Buer, also zur Arena, dauert so lange, dass Du keinen Zeitgewinn hast. Du könntest Auch im nördlichen Buer parken und dann mit dem Bus fahren, aber falls Du von der A2 kommst, ergibt auch das keinen Sinn. Schwer zu sagen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?