Für Prag eine Hepatitis A Impfung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Als ich damals in Prag war, war das noch kein Thema, dennoch würde ich jedem eine Hepatitis-A-Impfung empfehlen, egal wohin er fährt. Die Impfung wird von vielen Krankenkassen übernommen. Hier gibt's ne Liste der Krankenkassen: http://www.crm.de/krankenkassen/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Derzeit werden aus der Tschechischen Republik vermehrt Hepatitis A-Fälle berichtet. Aus Prag und Böhmen wurden in diesem Jahr, mit bislang rund 600 Hepatitis A-Fällen, die meisten Erkrankungsfälle berichtet. Unter den registrierten Fällen befinden sich auch zahlreiche Schulkinder. Da alleine in der zweiten Septemberwoche über 50 Neufälle berichtet wurden und derzeit keine Besserung der Situation zu erwarten ist, empfehlen die medizinischen Experten des Hygieneinstituts in Prag bei Aufenthalt in den Risikogebieten eine Hepatitis A-Impfung in Erwägung zu ziehen. Ende Oktober bis Anfang November erwarten die Experten den Höhepunkt des Ausbruchs.

Quelle:http://www.fit-for-travel.de/reisemedizin/reiseziele/reiseziel.jsp?reiseziel_id=297

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?