Für den Reichstag immer reservieren?

3 Antworten

Der Reichstag ist bis 24h geöffnet, Einlass ist bis 22h - das ist meiner Erfahrung nach die beste Zeit, um ohne Reservierung und langes Anstehen rein zu kommen! Morgens stehen oft schon vor der Öffnung lange Schlangen. Und ich finde ja abends hat die Glaskuppel und die Umgebung schon was ganz besonderes.

Ich persönlich finde ja die Anstehzeiten gar nicht so lang - oder haben wir immer nur Glück gehabt? - meine Zeit für den Reichstag ist der späte Nachmittag oder der frühe Abend und wir haben noch nie länger als eine halbe Stunde anstehen müssen - findest du das lange? wenn man sich ein bisschen unterhält ist das nicht viel, oder? ;-)

Reservieren musst du da gar nichts. Einfach zu einer "unpopulären" Zeit hingehen. Am besten in den frühen Abendstunden und dann den Sonntenuntergang genießen.

Genau, und Du bist bestimmt der einzige, der auf die Idee mit dem Sonnenuntergang kommt?! Wie oben schon geschrieben, eher die letzten Einlass-Minuten nutzen. Wir haben das auch schon mal ca 22:10 gemacht, die Mädels haben die Burschen am Einlass nett angelächelt und schon waren wir drin. War einfach toll. der Blick über die beleuchtete Stadt, Potsdamer Platz, Brandenburger Tor, Mitte, alles ist gut bis sehr gut zu sehen Meine Lieblingsstadt in Deutschland

0

Was möchtest Du wissen?