Frühlingswanderung in den Alpen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In den Bergen rund um München liegt wirklich noch sehr viel Schnee und fast alle Hütten sind noch geschlossen. Begehbar sind der Wallberg am Tegernsee, zumindestens auf jeden Fall bis zum Gasthaus. Am besten eine große Tüte mitnehmen, dann kann man abwärts teilweise auf dem Hosenboden runterrutschen. Ansonsten fällt mir noch der Hirschberg am Tegernsee ein. Dieser ist im Winter auch gut begehbar und man kann schön einkehren.

Was möchtest Du wissen?