Friert der Königssee jedes Jahr zu?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die ganzen natürlichen Seen in den Alpen sind sehr tief. Deshalb werden sie im Sommer nie besonders warm (22 Grad sind schon das höchste der Gefühle), gleichzeitig im Winter nicht so schnell kalt - die Wassermassen sorgen so zusagen dafür, dass sich die Temperatur nur langsam ändert (im Vergleich zu einem flachen Baggersee, der im Sommer schnell warm wird und im Winter schnell zufriert). - Wenn das Eis gut tragen sollte, wird der Königsee offiziell zur Begehung freigegeben. Ohne Freigabe sollte man keine Experimente wagen! Vielleicht wird's ja was diesen Winter...

Was möchtest Du wissen?