Freundin am Valentinstag einfach ins Auto packen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Also - ich würde mich über so ein Geschenk riesig freuen!!! Und was das Gepäck angeht - außer 1x Unterwäsche zum Wechseln und 1-2 T-Shirts oder Pullis (je nach Jahreszeit) und eine zweite Hose (vielleicht etwas eleganter, wenn ansonsten eine Jeans) braucht es doch für 3-4 Tage (vielleicht auch nur zwei) nichts weiter! Unterwäsche kann man notfalls mal schnell selbst abends durchwaschen und morgens wieder anziehen, für evtl. abendliches Ausgehen kann man sich überall auf der Welt ein etwas 'feineres' Top oder dgl. kaufen - meistens kauft man sich ja sowieso etwas auf einem Kurztrip! Das könnte aber auch noch eine Ergänzung zum "Geschenk" sein!!!

Die 'Schuhfrage' wäre für mich mit einem Paar sportlicherer und einem Paar etwas eleganterer Schuhe sofort gelöst!

Also für alles das bräuchte ich keine extra Vorbereitung - wenn ich das am Abahrtstag erfahre, kann ich das alles (incl. Wasch- und Schminksachen und evtl. Bikini oder Badeanzug, falls Hotel mit Pool oder Wellnessbereich vorgesehen ist) in kürzester Zeit in ein Köfferchen oder eine Tasche packen und starten! Und wenn ich weiß, daß irgendwelche abendlichen Ativitäten geplant sind, kommt noch ein kleines, etwas eleganteres Oberteil dazu!

Das gilt natürlich wirklich nur für ein paar Tage und für eine 'normale' Reise, keine Ski- oder andere Reise, die spezielle Ausrüstung erfordern würde!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Valentinstag ist Montag - das heisst, ihr habt beide gerade Urlaub..... ist die Frage überhaupt ernst gemeint? Oder willst du einfach nur wissen, ob das eine gute Idee ist? Kommt ganz auf deine Freundin an - wenn ich mich darüber freuen sollte, solltest du ein erstklassiges Hotel in einem meiner Lieblingsländer reserviert haben und die Tage dort den Reiseführer spielen - und selbst dann, würde ich es nicht mögen, die falschen oder unpassende Sachen dabei zu haben - ich rate dir - vergiss es - kauf Blumen, viele! ;o))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls dir deine Idee zu unsicher ist, würde ich es als Mädchen wohl für eine gute Idee finden, wenn der Junge http://www.sternkaufen24.de/stern-verschenken würde. Es hängt natürlich stark vom Alter deiner Freundin ab. Wenn sie jedoch wie ich vermute zwischen 18 und 22 Jahre alt ist, sollte dieses Geschenk genau das Richtige für Sie sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hm - nachdem das hier ein Reiseforum ist, können wir uns über dein Reiseziel unterhalten und weniger über deine Freundin - mag sie denn spontane Überraschungen - spontane Reisen - wo willst du hin - was sollte sie dabei haben - du siehst schon - keine gute Idee! ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An sich wirklich eine tolle Idee!

Was spricht dagegen, ihr bei Bekanntgabe des Geschenkes noch ein wenig Zeit für's Kofferpacken zu lassen?

Oder wolltest du sie erst auf der Fahrt damit überraschen und du ihren Koffer packen?

-> Das funktioniert wirklich nur, wenn du dir zutraust, in etwa zu wissen, was sie der Reise entsprechend brauchen könnte, was ihre Lieblingsklamotten für sämtliche Anlässe sind und dabei bitte auch nicht die Schuhfrage außer acht lassen und lieber drei Paar zu viel als zu wenig einpacken und so weiter... Also eher eine komplexe Angelegenheit! ;-)

Vielleicht ist deine Feundin aber auch der ganz unkomplizierte Typ, das wirst du ja am besten wissen, und kommt mit Jeans, Pulli und Turnschuhen aus und schert sich nichts drum, ob sie auch ihre Schminksachen dabei hat? Dann wirf ein paar Klamotten in ihren Koffer und nix wie los...

Ich würde mich prinzipiell sehr über so ein Geschenk freuen... Aber bitte nur mit vorausgehender Packzeit oder einem perfekt gepackten Koffer mit großer Auswahl...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kennst Deine Freundin am besten. Ist sie gerne immer schick gekleidet und dem Anlass entsprechend? Oder legt sie nicht soo viel Wert auf die "richtige Kleidung" und ist auch gerne mal eher leger unterwegs?

Ich würde ihr wenn dann sagen, dass Du eine Überraschung für sie hast und dass es ein paar Tage bzw. über Nacht weg geht und ihr einen groben Anhaltspunkt geben (Städtereise, Wanderurlaub oder Skiurlaub). Dann kann sie sich zum einen "vorfreuen" und zum anderen hat sie dann das richtige mit dabei. Wohin es genau geht, musst Du ja nicht verraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Idee ist super, aaaber: Wenn Valentinstag an einem Freitag wäre, hätte ich kein Problem damit. Da brauchst du nur einen Tag Urlaub oder Überstunden zu nehmen. Aber bei Montag sind es schon fünf Tage. Und wer weiß was das Jahr noch so an Urlaubsmöglichkeiten- und Chancen bietet? Und wie die anderen schon geschrieben haben, die Klamotten- und Schuhfrage ist nicht so einfach zu lösen. Aber schenk deiner Freundin doch einen Gutschein für ein paar Tage gemeinsamen Urlaub oder gar ein Wellnesswochenende. Das kommt immer supergut an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Roetli 13.02.2011, 15:54

Ich als 'Freundin' hasse "Gutscheine" - in welcher Form auch immer!!! Und wenn mein Freund nicht einen oder zwei Urlaubstage mit mir verbringen wollte, weil er schon an die möglichen anderen 'Chancen' während des Jahres denkt, könnte er mir gleich gestohlen bleiben...

0

Hi,

vielleicht solltest Du ihren Chef kontaktieren, damit sie ggf. Urlaub bekommt. Vielleicht auch "hintenrum" ihre Termine absagen :-) Ansonsten würde ich alles übrige riskieren.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib ihr einfach ein wenig Zeit zum packen, dann wird das schon klappen :-) Ein tolles Geschenk, DH

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?