Freibad mit Kindern in Frankfurt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mein Sohn wohnt in Frankfurt und geht am liebsten ins Brentanobad,ist vom Preis her auch recht günstig Frankfurts größtes und traditionsreichstes Freibad ist das im Stadtteil Rödelheim gelegene Freibad Brentano.

Noch eher was für Kinder ist aber das Freibad Stadion. Die absolute Attraktion des Schwimmbads ist das riesige Spaßbecken, das mit Breitrutschen, Wasserfall, Strömungskanal sowie einer Wasserkanone ausgestattet ist.Außerdem gibt es eine 118m lange Riesenrutsche.

www.bbf-frankfurt.de/Nav_Freibaeder_offen.htm

Mir fällt da noch das Freibad in Eschersheim ein. Neben einem Wasserspielplatz gibt es ein Nichtschwimmerbecken mit kleinen Rutschen. Lustig finde ich da auch die Rutschenwand vom Schwimmer- ins Nichtschwimmerbecken. Im Freibad in Bergen-Enkheim gibts auch einen schönen Bereich für Kinder mit Rutsche und einen Sprungturm, könnte also auch interessant sein.

Persönlich war ich als Kind auch sehr gerne im Rebstockbad, ist aber ein Hallenbad...

Liebe Grüße, Sandra

Was möchtest Du wissen?