frage zum australischen visum

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das australische eVisitor berechtigt zur mehrfachen Ein- und Ausreise und man bekommt dann jedesmal wieder 3 Monate Touristenvisum.

Eine Verlängerung ist im Land möglich, kostet aber 200 AUD! Für den Preis gibt es schon manchmal Flüge von Syndey nach Auckland, und da kannst Du Dir vielleicht auch noch ein bißchen von Neuseeland anschauen.

Die Verlängerung geht grundsätzlich einfach - auf der Webseite vom 'Department of Immigration' steht dafür das Formblatt 601 zur Verfügung. Ausfüllen, einen guten Grund formulieren und zur entsprechenden Dienststelle marschieren! Manchmal wollen die auch einen Nachweis über 'entsprechende Finanzmittel' (reichen oft mehrere Kreditkarten) und manchmal verlängern sie nur 1x (da kann man dann nichts dagegen machen - liegt in deren Ermessen)!

Galt zumindest für mich als Deutsche so - ich gehe davon aus, daß das für alle EU-Bürger gleich ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier waren in letzter Zeit so viele Visafragen auf der Plattform und so viele Diskussionen... Entweder fragst du im Reisebüro nach, die wissen da gut Bescheid oder du gehst auf die Seite vom Auswärtigen Amt, weil die immer aktuelle Informationen haben. Ich schätze, dass du da mit deiner Frage am besten aufgehoben bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf beim australischen Konsulat an. Dein Fall ist doch sehr speziell. Du kannst zwar online ein Visum beantragen, aber es ist nur für drei Monate. Kläre das mit dem Konsulat, nicht das du dann am check-in stehst und für den Flug wegen unvollständigen Dokumenten bzw nicht korrekten Visum abgelehnt wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?