Frage an die Münchner hier: welche Lokalität in München hat rund um die Uhr geöffnet?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Erst mal ein Lokal finden, das bis um 4h oder 5h in der Früh geöffnet hat und (am Samstag!) ab 5h in die 'Schmalznudl' hinterm (oder vor dem?) Viktualienmarkt einfallen (Prälat Zistl Str., gegenüber der Schrannenhalle)!

Frisch gebackene 'Auszog'ne' sind vielleicht perfekt für einen Junggesellenabschied - auch wenn das wahrscheinlich was ganz anderes ist, als die Junggesellen sich das vorstellen :-) - und dazu einen heißen Kaffee, um die Lebensgeister wieder zu wecken!

Unter der Woche ist erst ab 7h geöffnet, sonntags garnicht!

Ein 'Rotlicht-Viertel' in dem Sinne gibt es in der Innenstadt schon lange nicht mehr - und selbst wenn, würde dort auch Münchens Sperrstunden-Verordnung gelten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spät nachts "einkehren" kann man im Bergwolf an der Fraunhofer Straße. Einkehren ist vielleicht übertrieben, aber es ist extrem beliebt. Dort gibt es hauptsächlich Currywurst, Pommes und was zu trinken. Perfekt um nach dem Feiern noch hinzugehen. Es gab Zeiten, da sind wir dort jedesmal gelandet, wenn wir noch spät nachts unterwegs waren. Für einen Junggesellenabend eigentlich perfekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Roetli
28.06.2011, 07:29

Der Bergwolf hat bis 4h geöffnet und dann wieder ab 12h!

0

Was möchtest Du wissen?