Frage an alle Thailand Spezialisten

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auch in Thailand können die Temperaturen je nach Ort unterschiedlich sein. November und Dezember sind die kältesten Monate in Krabi, aber mach dir mal keine Sorgen, es wird immer noch rund 28 bis 30 Grad am Tage sein. Nachts kühlt es dann ab bis auf 22 Grad. Zum schwimmen ist der Monat November ausgezeichnet. Das Meer ist dann ziemlich warm mit rund 27 Grad. Des weiteren wirst du schon Regentage haben und zwar manch heftige Schauer, die erst zum Ende des Monats weniger werden. Meist regnet es um die 15 Tage im November. Viel Spaß in Thailand.

Du hast auf deine Frage vom 8.10. d.J schon soviele gute, detaillierte und informative Antworten erhalten und an diesen hat sich in einem Monat auch nichts geändert.

Mach dir nicht so viele Gedanken, nimm die Zeit in Thailand, wie's kommt, genieße die Freizeit, die Wärme, das Meer, die schöne andersartige Landschaft und die außerordentlich freundlichen Menschen, sowie die gute thailändische Küche.

Wünsche eine gute Reise und ich bin sicher, du wirst es lieben.

Im November ist es noch ziemlich heiss, die beste Reisezeit in Thailand ist Dez. - Mitte Febr. Wenig oder kein Regen, je nach Gegend, und Temperaturen im angenehmen Bereich (- 35 Grad tagsüber). Im Norden kann es auch mal 5 Grad am Morgen sein (in den Bergen). Ab Ende Febr. wird es wieder heisser. Die heisseste Zeit ist im April (bis 42 Grad), nachher kommt die Regenzeit.

Welches Urlaubsziel (Rundreise+Badeurlaub) bei 1500 Euro Budget?

Hallo zusammen,

ich habe wirklich eine ganz schwierige Frage :)

Welches Urlaubsziel könnt ihr uns empfehlen?

Wir (d.h. mein Freund und ich, Mitte und Ende 20) waren bisher die typischen All-Inclusive-Urlauber in den typischen Touri-Gebieten (Ägypten, Tunesien, Türkei). Wir sind beide noch nicht so viel in der Welt herumgekommen und möchten daher dieses Jahr endlich mal etwas von der Welt sehen und nicht nur faul am Strand liegen. Ursprünglich hatten wir uns Thailand vorgestellt, allerdings möchten wir gerne im September oder Oktober verreisen und das ist für Thailand leider nicht die richtige Jahreszeit (laut Reisebüro und einigen Internetforen). Also verschieben wir Thailand auf ein andermal. Wie gesagt möchten wir gerne etwas vom Land sehen und wenn möglich anschließend noch einen Badeurlaub von ca. 5-7 Tagen dranhängen (insgesamt sollten/können es 14-16 Tage sein). Nun hab ich aber so wirklich gar keine Ahnung wo ich anfangen soll nach einem derartigen Urlaub zu suchen. Es darf gerne weiter weg gehen, allerdings weiß ich nicht, wie weit wir mit unserem Budget kommen. Ich würde mal sagen es stehen so 1500 Euro pro Person zur Verfügung. Gibt es in Asien ein anderes Ziel, das man zu dieser Jahreszeit bereisen könnte? Oder wie sieht es bei diesem Budget mit der anderen Seite der Welt aus? Kommt man damit schon in die USA bzw. würde das für einen kleinen Road Trip reichen oder sind wir da meilenweit entfernt? Wie gesagt, wir sind wirklich (noch) keine Weltenbummler, noch nie länger als vier Stunden geflogen und haben daher so gar keine Vorstellung was preislich möglich ist.

Würde mich sehr über eure Vorschläge und Erfahrungen freuen! :)

Liebe Grüße,

Lia Lautlos

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?