Flugverspätung Regressanspruch

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Um deine Frage zu beantworten, bräuchte man doch mehr Infos. Welche Fluggesellschaft, Von wo nach wo ging der Flug? Was war der Grund für die Verspätung. Von der Länge der Verspätung her, wäre ein Anspruch denkbar. Wie gesagt, hängt es aber noch von weiteren Faktoren ab. Hier www.claimflights.de kannst du genaue Informationen nachlesen.

Im Prinzip ja....wenn alle Bedingungen für einen Anspruch erfüllt sind. Geh doch einfach mal auf dieses Portal: http://www.claimflights.de da findest du eine Menge Antworten auf deine Fragen und auch direkte Hilfe.

Bei Flugverspätungen kannst du bei EUclaim (anstatt bei der Airline) deine Ansprüche einfordern http://www.euclaim.de/. Das bedeutet, daß du dann keinen Stress mit der Fluggesellschaft hast, bekommst aber auch nicht die ganze Gebühr, die dir eigentlich zusteht, zurück. Auch solltest du dir die FAQ gut durchlesen. Habe hier noch einen Link gefunden. Ich hänge ihn dir im Kommentar an. Hoffe er hilft dir weiter.

Es geht nicht so einfach. Warum war der Flug verspätet? Es gibt immer noch viele Gründe, warum eine Airline nicht zahlen muss.

Was möchtest Du wissen?