Flugverspätung: durch techn. Problem ,Rückkehr nach Athen anstatt Landung auf Lesbos

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dir steht nach EU Recht eine Entschädigung zu. Air Berlin ist allerdings dafür bekannt, dass sie sich etwas quer stellen. Da wäre es nicht schlecht, alles über einen Anwalt für Reiserecht laufen zu lassen. Mehr Infos findest du zum Beispiel unter www.lba.de. und da schaust du unter Fluggastrechte. Unter flightright.de kannst du dir auch ausrechnen lassen, was dir zusteht. Unter Google Fluggastrechte findest du etliche Info Seiten.

Nach europäischem Recht steht dir bei einer Flugverspätung, Annullierung oder nicht erbrachten Flugleistungen eine Entschädigung zu. Flightright setzt deine Entschädigungs- bzw. Schadensersatzansprüche ohne Kostenrisiko für dich durch. Klick einfach mal in den angehängten Link und informiere dich genau, wie viel Gebühr Flightright bei Erfolg kassiert. http://www.flightright.de Das gute dran ist, du hast keinen Streß und Papierkrieg mit der Airline. Du füllst nur online ein Formular aus.

Das Unternehmen Fairplane beauftragt spezialisierte Vertragsanwälte zur Durchsetzung der Ansprüche nach EU-VO 261/2004. Klick einfach mal rein bei "fairplane.net".

Und noch ein Link: Bei Flugverspätungen kannst du bei EUclaim (anstatt bei der Airline) deine Ansprüche einfordern http://www.euclaim.de/. Das bedeutet, daß du dann keinen Stress mit der Fluggesellschaft hast, bekommst aber auch nicht die ganze Gebühr, die dir eigentlich zusteht, zurück. Auch solltest du dir die FAQ gut durchlesen.

1

Hallo,

da die Rechtslage mittlerweile (für mich) ziemlich undurchsichtig geworden ist, weiß ich nicht, ob Dir einen Entschädigung zusteht.

Verlangen kannst Du sie natürlich, aber ob das Sinn macht, ist die Frage. Gerde Air Berlin ist bekannt dafür, unzuverlässig und unflexibel zu sein...

ABER: Der Anreisetag ist KEIN Urlaubstag. Dies ist also kein "schlagkräftiges" Argument.

Und ganz ehrlich: Nach einem gelungenen Urlaub mit glücklicher Heimkehr würde ich mir im Nachhinein die Gedanken wegen "Sowas" nicht vergiften ....

Was möchtest Du wissen?