Flugticket Vermittler?

2 Antworten

Und du meinst das lohnt sich?

portale, die vermitteln gibt es viele und Reisebüros auch.

Abgesehen von den Erfolgsaussichten:

  1. Gewerbe anmelden
  2. Prüfen, ob du das Gewerbe von zu Hause aus überhaupt machen darfst (Nutzungsplan)
  3. Die Fluggesellschaften kontaktieren, ob Du ihre Produkte verkaufen darfst
  4. Dir die entsprechenden Gerätschaften zulegen, Hardware, Buchungssoftware
  5. Werbung machen, Internetseite etc.
  6. Kunden finden
Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

USA Flug über Reisebüro gebucht: 2. Vorname steht nicht auf dem Ticket, aber bei TSA-Daten angegeben. Ist das ein Problem?

Ich habe einen USA Flug über ein Reisebüro (kein Online-Reiseportal) gebucht und auch beide Vornamen (ohne Bindestrich) angegeben. Jetzt steht der 2. Vorname nicht auf dem Ticket. Allerdings soll der 2. Vorname in den TSA-Daten (Transportation Security Administration) angegeben sein. Beim ESTA Antrag habe ich beide Vornamen angegeben. Lt. Reisebüro ist das kein Problem: "Lt. IATA Flugrecht reicht der erste Vorname im Flugticket aus, außer es wäre ein Bindestrich zwischen den Namen. Der 2. Vorname ist ordnungsgemäß in den TSA Daten eingegeben." Trotzdem bin ich nun unsicher und möchte keinen Ärger beim Check-in oder in den USA bei der Einreise/Ausreise. Vielen Dank für Antworten bzw. Erfahrungsberichte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?