Flugplanänderungen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Pech, wenn es sich um einen Charterflug handelt. Hier sind nicht die Stunden, sondern es ist der Tag des Fluges relevant. Mit dieser Flexibilität "erkauft" man sich eben den günstigen Flugpreis, weil hin- und her-disponiert wird, um die Flieger zu füllen. Macht am Tag vor dem Abflug eben das Beste draus: Ausschlafen, noch schön essen gehen, bummeln, was besichtigen, bei schlechtem Wetter in ein Museum und dann ohne Hektik gemütlich raus zum Flughafen und die Vorfreude steigern. Ist ja immerhin auch schon Urlaub :)

Herzlichen Dank für ihre Antwort und die liebevolle Aufmunterung! Wir fliegen nun heute Abend in die Ferien und werden sie trotzdem in vollen Zügen geniessen, trotz Flugplanänderung!

0
@Xtina

Danke fürs Kompliment und viel Spass!

0

Du hast das Recht am angegebenen Tag einen Flug zu Deinem Urlaubsort anzutreten und das Recht am angegebenen Tag wieder nach Hause befördert zu werden. Denn dafür hast Du bezahlt.

Was Du nicht bezahlt hast im Rahmen einer Pauschalreise (bei Nur-Flug sähe das anders aus), ist das Recht auf eine bestimmte Reisezeit, denn Du hast vereinbart, dass diese unverbiindlich ist.

Damit hat sich die Reisegesellschaft vertragstreu verhalten, wenn sie die Flugzeiten innerhalb des Tages geschoben hat. Erst bei unzumutbar schrägen Zeiten (Ankunft nachts um halb vier oder so) könntest Du vertragswidriges Verhalten monieren. Es ist allegemeine Verkehrssitte (das ergibt sich aus den unverbindlichen Reisezeiten), dass die An- und Abreisetage eben jener vorbehalten sind und eben keine Ferientage sind, auch wenn Du das gefühlt anders empfinden magst. In dem Fall war es etwas Pech für Dich, dass die Flugzeiten Dir Aufenthalt am Urlaubsort genommen haben. Im gegenteiligen Fall, die Flüge hätten sich so verschoben, dass Du mehr Ferienzeit bekommst, hättest Du dann eine Nachforderung des Reiseveranstalters akzeptiert ?.

Na siehste....

Abholservice vorbestellen oder Taxi vor Ort FLughafen ( Costa Rica San Jose)

Ich wurde bisher immer von Freunden vom Flughafen abgeholt oder durch Buchung von Pauschalreise schon den Transport mit im Preis. Diesmal werde ich aber von niemandem abgeholt. Es gibt zwar einen Bus der fährt, aber mit meinem großem Koffer und um 4 Uhr morgens wird mir das wohl alles zu viel werden. Ist es besser wenn ich mir vor Ort am Flughafen ein Taxi oder Minivan suche oder sollte ich lieber schon vorher im Internet einen Abholservice buchen. WO komm ich preislich besser weg?

Weiß nciht ob es was aus macht, aber es geht um den Transport von Juan Santamaria Airport nach San Jose.

...zur Frage

1 Tag Reiseverkürzung

Hallo,

ich habe da mal eine Frage bzgl. Ersatzzahlungen wegen einer Reiseverkürzung inklusive Mietwagenausfall.

Folgendes ist vorgefallen: Unser Griechenlandurlaub wurde auf Grund eines Streiks am Flughafen von ursprünglich 11 gebuchten Tagen auf 10 gebuchte Tage verkürzt. Die neue Abflugzeit wurde uns vom Veranstalter morgens um 9:30 am Tag des Abfluges mitgeteilt, der Flug ging um 11:15 Uhr! Angeblich hätten wir am Vortag eine Mitteilung erhalten, via Fax, was jedoch nie geschehen ist. Ich Vermute hier einen Fehler der Rezeption, da nach Rücksprache mit weiteren Passagieren des vorverlegten Fluges diese am Vorabend um 22 Uhr einen Mitteilung erhalten haben. In dem Sinn, wir mussten in 30min schnell packen und haben dank der Tatsache das wir einen Mietwagen hatten unseren Flug noch erreicht.

Nun hatten wir ja aber eine Reiseverkürzung von einen Tag, inklusive angesprochenen Ausfall des Mietwagens von einem Tag, da wir diesen an sich erst am Tag der eigentlichen Rückreise hätten zurück geben müssen. Mal ganz abgesehen von einen unnützen Urlaubstag und dem ganzen Stress den man hatte.

Meine Frage: Was kann man in dem Fall als Urlauber vom Reiseveranstalter vordern? Danke im Vorraus!

Gruß Adrian

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?