Flugbuchung

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ob und ggf. unter welchen Umständen Du die Buchung ändern/stornieren kannst, geht aus dem Tarif hervor, den Du gebucht hast. Da Du dazu nichts geschrieben hast, können wir hierzu nichts sagen.

Ansonsten verhält es sich so, wie CruiserK es beschrieb: Du hast das Ticket in der Reihenfolge der gebuchten Flüge abzufliegen. Wenn Du eine Teilstrecke auslässt, erlischt die Beförderungspflicht der Fluggesellschaft.

Du wirst Dich also in jedem Fall mit der Fluggesellschaft in Verbindung setzen müssen.

Selbst wenn die Fluggesellschaft keine No-Show-Regelung praktizieren sollte, muß man bei einem Linienflug auch immer davon ausgehen, daß er überbucht ist und der Platz weitervergeben wird. Dann wäre es auch nichts mit der Teilstrecke Dubai-Frankfurt.

Hallo,

wie die meisten Airlines gilt auch bei Emirates das no-show-Prinzip. Erscheinst Du nicht bei der ersten Teilstrecke, so wird automatisch die zweite Strecke storniert. Das könnte ein Hin-/Rückflug sein oder wie in Deinem Fall eine Kombination aus Teilstrecken. Die EU will das no-show Prinzip unterbinden, wird sicher auch so kommen, aber noch ist es nicht soweit. Frage Emirates nach einer Teil-Stornierun (no-show-fee). Könnte eventuell noch teurer werden als Storno komplett und Neubuchung.

Viel Erfolg

AnhaltER1960 12.09.2013, 21:55

Die EU wollte schon viel ... und wie weit der Arm reicht bei einer arabischen Fluggesellschaft und Start des Fluges in Südafrika, wird sich, selbst wenn die EU liefert, noch zeigen müssen.

1

Was möchtest Du wissen?