Flug online buchen, Sitzplatzreservierung?

7 Antworten

Früher hätte man diese Frage ganz leicht beantworten können, heutzutage ist das mit den vielen Reiseportalen, Preisvergleichseiten, usw. leider nicht ganz so einfach möglich.

Letztlich ist es so, dass du dich immer mit den genauen Bedingungen beim Anbieter auseinandersetzen musst, weil diese immer individuelle Vereinbarungen mit den Fluggesellschaften bzw. Zwischenhändlern (Reisebüros, etc.) haben. Im Normalfall müsste es auf der Seite, auf der du buchen willst, irgendwo auch eine Seite mit Informationen zum Buchungsablauf geben. Notfalls guckst du in den FAQ. Dort sollten sich dann auch Informationen finden, ob überhaupt Sitzplatzreservierungen möglich sind und zu welchen Bedingungen das geht (Aufpreis, nur bei Online-Check-In, etc.)

Grundsätzlich ist es aber so, dass du nur mit einer schriftlich bestätigten Sitzplatzbestätigung auch die Sicherheit hast, dass ihr zusammen sitzt. Andernfalls hat nämlich die Fluggesellschaft das Recht die Fluggäste so in der Kabine zu verteilen, dass damit eine möglichst hohe Auslastung des Fluges gewährleistet werden kann.

Die meisten Airlines lassen Paare oder Gruppen standardmäßig zusammensitzen, auch wenn man keine Sitzplatzreservierung hat. Also beim Check-in dann. Ich hatte noch nie den Fall, dass mein Mitreisender wo ganz anders sitzen musste.

Hey, also meistens ist beides möglich: Man kann für die Sitzplatzreservierung bezahlen und dann Sitzplätze auswählen. ODER beim Check-In die entsprechenden Plätze auswählen. Bei letzterem ist es sehr empfehlenswert, das sofort zu machen, wenn der Online Check In möglich ist - damit man auch wirklich ordentliche Plätze bekommt. (Also nicht erst 3 Stunden vor Abflug oder so, sondern wenn Check In ab 48 Stunden vor Abflug möglich ist, dann 47 Std 59 Min. vorher einchecken und Sitzplätze auswählen!)

Was möchtest Du wissen?