Flug nach Peru, Zwischenstopp in USA und Mexiko

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ESTA benötigst Du so oder so, egal, ob Du in die Stadt fährst oder nicht. Auch nur für den Transit am Flughafen reist Du in die USA ein und benötigst den ESTA.

ESTA-Registrierung kannst Du auch bekommen ohne überhaupt in die USA zu reisen. Der ESTA-Antrag ist nicht an konkrete Reispläne geknüpft.

Mit ESTA erhältst Du, auch mehrfach, eine Aufenthaltserlaubnis von bis zu 90 Tagen ohne Verlängerungsmöglichkeit. Dabei gilt, dass Aufenthalte in den Nachbarstaaten (MEX; CDN) diese 90 Tage nicht unterbrechen. Ein Aufenthalt woanders schon.

Heisst für Dich: Reist Du insgesamt weniger als 90 Tage, isses eh wurscht. Reist Du mehr als 90 Tage, kannst Du mit dem Ticket nach Peru bzw. entsprechenden Einreisestempeln nachweisen, dass Du eine erneute 90-Tagefreist in Anspruch nehmen kannst. Also alles kein Problem.

Für Mexiko brauchst Du nur den Pass.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von juttadeluxe
17.10.2012, 09:41

Vielen Dank fuer die Info! Jetzt bin ich beruhigt !

0

Was möchtest Du wissen?