Flug nach Mexico

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wie dein Bekannter auf die Idee kam, dass es zwei Monate vorher am günstigsten sei, ist mir ein Rätsel. In der Regel gilt: Je früher, desto höher die Chance auf ein günstiges Ticket, Specials vielleicht mal ausgenommen. Doch Juli und August sind aufgrund der Hauptreisezeit für kaum eine Destination typische Special-Monate... Die Ticketpreise werden tendenziell eher steigen als fallen, so dass ich eher bald buchen würde. Wenn du bereit bist, etwas "unbequemere" Flüge mit mehrmaligem Umsteigen und längeren Zwischenaufenthalten in Kauf zu nehmen, kannst du dahingehend vielleicht noch ein paar Euro sparen.

die günstigsten Flüge sind immer als erstes weg. Später bekommt man nur noch mit viel Glück einen guten Preis. Ich habe vorige Woche die Flüge für März 2011 nach Miami gebucht, für 520 €, Hin- und Rücklug (1x umsteigen). Das mache ich jedes Mal so und bin bisher damit immer gut gefahren. Wenn dir umsteigen nichts ausmacht, findest du hier sehr günstige Flüge, aber nicht zu lange warten.

http://www.dohop.de/

ich habe im april einen flug nach mexico city für mitte juni für 470 euro gebucht, der inzwischen auf 869 euro gestiegen ist.weiß der geier warum ;-) ( gleiche zeit, selbe airline,gleiche flugnummer) also denke ich ,besser früher buchen.

Die Normalpreise für einen Flug nach Mexiko liegen bei zwischen 700 und 850 Euro. Je nach Abflughafen in Deutschland.

Je öfter Du umsteigst, desto günstiger werden sie.

Specials nach Mexiko bieten die Airlines eher selten an, zumindest ist mir nichts in dieser Hinsicht bekannt.

Was möchtest Du wissen?