Flug: Frankfurt - New York (2 Tage) - Mexiko und zurück; Visum oder ESTA?

2 Antworten

Das hängt von Eurer geplanten Aufenthaltsdauer in Mexiko ab. Die US-Behörden geben im visafreien Reiseverkehr standardmässig 90 Tage Aufenthalt frei (Aufpassen ! Die 90 Tage sind nicht gesetzt; es zählt, was der Grenzer in den Pass stempelt). Dabei gilt die Aufenthaltsdauer für die USA selbst und die für diese Zwecke grosszügig eingemeindeten Nachbarstaaten Kanada, Mexiko und Karibik, dh. Ausreisen aus den USA in genannte Staaten unterbrechen die 90 Tagefrist nicht.

Liegen zwischen Hin- und Rückreise (genauer: den Transitaufenthalten in den USA) weniger als 90 Tage, geht das visafrei (=ESTA), sonst braucht es ein Visum.

Ich gehe mal davon aus, dass Ihr auch ein Rückflugticket von Mexiko nach Deutschland habt, oder? Wenn Ihr das bei der Einreise in die USA vorlegt, sollte es kein Problem sein, per Visa Waiver Program (also ohne Visum) einzureisen.

Das Einzige, auf dass Ihr achten müsst ist, dass Eure Ausreise aus den USA auch korrekt registriert wird - sprich: Die Fluggesellschaft den Abschnitt des Einreiseformulars an die Behörden weiterleitet; oder Ihr müsst es alternativ später selbst einreichen. Ansonsten könnte es bei der nächsten Einreise in die USA Probleme geben, weil Ihr quasi nie offiziell ausgereist seid und daher mutmaßlich die 90-Tage-Grenze überschritten hättet.

Ansonsten nochmal zur Klarstellung, weil das so oft verwechselt wird: Visum und ESTA sind zwei grundverschiedene Dinge, die (nahezu) nichts miteinander zu tun haben: ESTA erfasst vorab Passagier- und Reise-Daten, sonst nichts.

Ein Visum ist eben ein Visum - die Alternative dazu ist das Visa Waiver Program der USA, das unter bestimmten Voraussetzungen (u.a. Tourist unter 90 Tage Aufenthalt) erlaubt, ohne ein Visum einzureisen.

38

Richtig. Der entscheidende Punkt ist das Wort "enden" . Und die Reise endet ja nicht in México sondern führt wieder nach Ffm zurück. ESTA genügt. Und natürlich der Pass ;)

4
3

Ja, das mit dem "Enden des Fluges" haben wir uns auch schon gedacht. Die Frage ist aber natürlich, ob wir beim Start in Frankfurt auch schon die Rückflug-Tickets bekommen, oder diese erst beim Checkin in Mexiko City erhalten. Danke für die ausführliche Antwort!

0
18
@jutijutijuti

Die Tickets habt Ihr, in dem Moment, wo Ihr sie bezahlt und vom Reisebüro/Lufthansa bekommen habt. Die Boarding-Pässe (die ihr natürlich erst vor dem Abflug in Mexiko bekommt) interessieren die Einwanderungsbehörden in den USA nicht ...

1
47
@jutijutijuti

Falls es keine Papiertickets sein sollten, einfach die schriftliche Bestätigung oder die Rechnung für den Flug vorsichtshalber mitnehmen!

Nur der Ordnung halber - Ihr wollt aber nicht mehr als 88 Tage in Mexiko bleiben, ehe Ihr (wieder über die USA?) nach Deutschland zurück fliegt???

2

Einreise USA - Ausreise Mexiko?

Hallo, ich habe folgende Route geplant:

Deutschland - USA (ca. 1 Monat) - Mexiko (ca. 3 Monate) - Costa Rica (ca. 2 Monate) - Deutschland.

Einreise mit einem Hin- und Rückflugticket ok sein (ist genauso teuer wie ein One-Way). Übertritt USA nach Mexiko erfolgt über Land bei San Diego, Weiterreise nach Costa Rica von Mexico City via Flug geplant.

Frage:

Wie kann ich die Ausreise aus der USA/Mexiko korrekt bestätigen lassen, wenn ich länger als 90 Tage in Mexiko bleibe, bevor ich nach Costa Rica weiterreise?

Brauche ich dafür ein Visum, falls das ESTA/Visa Waiver mit 90 Tagen nicht ausreicht?

(Anmerkung: Ich habe das "Rückflugticket" für die Einreise nach USA, jedoch noch kein Weiterreiseticket von USA nach Mexiko, noch von Costa Rica nach zurück Deutschland.

Danke euch allen!

Funkyfat

...zur Frage

ESTA Antrag für USA Reise wann spätestens beantragen?

Hallo,

ich bin wohnhaft in Berlin und werde am 23.05.2014 (Freitag) heiraten in NRW. Ich nehme den Namen meiner Frau an. Neuer Reisepass ist schon beantragt. Diesen werde ich nach der Hochzeit am 26.05.2014 (Montag) erhalten. Am 27.05.2014 (Dienstag) will ich nach New York mit meiner Frau fliegen. Dazu benötige ich aber den ESTA Antrag, dieser geht aber nur mit gültigem Ausweis. Da ich dieses aber erst am Tag vor der Reise erhalte ist die Frage ob das mit der Zeit ausreicht oder ob es da eine andere Regelung gibt, zwecks Hochzeit.

Vielen Dank für Eure Hilfe.

...zur Frage

Einreise USA - Ausreise Kanada - VWP/ESTA

Hallo zusammen,

ich bin Student und werde ab September mein Auslandssemester für 5 Monate in Kanada verbringen. Da Ende August bevor das Auslandssemester beginnt meine Tante, welche in New York lebt, besuchen will, habe ich nun einen Hinflug nach New York. Meine Tante fährt mich dann mit dem Auto nach Kanda, wo ich bis Januar 2012 studieren werde. De Rückflug nach Deutschland ist im Januar 2012 aus Toronto (Kanada).

Nun stellt sich für mich die Frage ob ich im Rahmen des VWP/ESTA in die USA einreisen kann, da ich keinen Rückflug aus den USA innert 90 Tagen vorweisen kann. Allerdings würde ich ja die USA nach einer Woche mit dem Auto über die kanadische Grenze verlassen!

Kann dies zu Problemen bei der Einreise in die USA führen? Ich habe gelesen, dass wenn ich die USA mit dem Auto nach Kanada verlasse, meine Ausreise an der Grenze von den Beamten dokumentieren lassen kann? ... Stimmt das? Wenn ja wäre eine Einreise im Rahmen des VWP kein Problem oder?

Vielen Dank schonmal für die Hilfe! Grüsse Ben

...zur Frage

Wohin würdet ihr eine Reise Anfang Dezember empfehlen?

Hallo zusammen, ich möchte mit meiner Frau zusammen noch Anfang Dezember 1-2 Wochen verreisen. Tickets kriegen wir sehr günstig, daher gibts bei der Entfernung kein Preislimit. Ich hatte bisher überlegt 3 Tage Dubai, dann weiter und 5 Tage Bangkok. Ist das gut im Winter? Oder lieber Miami ein paar Tage und dann nach New York zum Christmasshopping? Hat jemand sonst noch eine Idee? Ich bin irgendwie unentschlossen und brauce mal einen guten Rat!

...zur Frage

Was kostest ein Flug D-USA-D ?? Was muss ich beachten?

Hallo ich möchte mal über´n großen Teich einen Freund in Seattle besuchen. Kann mir jemand nen günstigen Anbieter sagen und Bedingungen wie Visum oder Einreisebestimmungen verraten.Bleib nur 2 Wochen dort. Vielleicht findet jem noch ein günstiges Ticket muss nicht NON STOP sein ich fliege gerne obwohl ich bestimmt eh in New York oder etc umsteigen muss. Danke für viele Antworten

...zur Frage

Mehrmalige USA-Einreise von Kanada aus (per Flugzeug)

Hey ihr,

ich bin von Maerz 2012 bis Maerz 2013 mit einem Working Holiday Visum in Kanada.

Im August 2012 bin ich fuer 10 Tage nach Florida geflogen (neue ESTA) und danach zurueck nach Kanada.

Im Dezember 2012 fliege ich fuer 6 Wochen nach Ecuador und wieder zurueck nach Kanada, allerdings mit Transit in den USA.

Koennte ich Probleme bei der Einreise in die USA bekommen, weil ich eigentlich als deutscher Staatsbuerger ein Rueckflugticket nachweisen muss, dass nicht in Kanada, Mexiko oder der Karibik endet? Ich hab jetzt echt Angst, dass der lang geplante Urlaub von meinem Freund (Kanadier) und mir von einem US-Beamten zunichte gemacht wird...

Die US-Botschaft konnte meine Frage nicht beantworten :-(

irgendwelche Erfahrungen damit gemacht? Auf dem Landweg muss man komischerweise kein Rueckflugticket nachweisen...

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?