Flüge über die USA nach Mexiko mit einer geplanten Aufenthaltsdauer von über 90 Tagen in Mexiko - Visabestimmungen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, wenn Du aus Belize oder Guatemala (oder auch Costa Rica oder andere mittelamerikanischen Staaten) wieder in die Staaten einreist, würde das die 90 Tage ESTA unterbrechen und bei einer erneuten Einreise in die USA würden neue 90 Tage anfangen - selbst schon mehrfach so praktiziert!

Nebenbei - Du bekommst kein '90-Tage-Visum', das Visa Waiver Programm, besser bekannt als ESTA, erlaubt eben eine visumfreie Einreise für 90 Tage!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich stehe nun vor dem selben Problem. Hat es bei dir im letzten Jahr problemlos funktioniert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Diese Ausreise gilt den Amis nicht als Ausreise. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Roetli 20.05.2016, 20:56

Lieber tauss, da muß ich Dir leider widersprechen - ich bin aber sicher, Du hast in der Frage etwas mißverstanden. rhaeki will ja gerade nicht aus Mexiko wieder einreisen...

1
tauss 21.05.2016, 19:24
@Roetli

Richtig. Habe doppelt ums Eck gedacht. Zudem ging ich, offensichtlich fälschlich, davon aus, dass das englischsprachige Belize noch unter die Karibik- Regelung fällt. Sorry. 

0

Was möchtest Du wissen?