FKK in Polen. Ist das moeglich?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

@LittleArrow: Also wirklich! Nur weil irgendwelche Dorfbewohner in der Nähe Usedoms kein FKK mögen, muss das nicht auch für die anderen knapp 40 Millionen Einwohner Polens gelten. Mir sind die Streitereien bekannt geworden. Ähnliche Problematik gab es auch mit Deutschen aus den alten in den neuen Bundesländern an der Ostsee, obwohl in Bayern fast jeder See seit Jahren auch FKK-Möglichkeiten bietet.

"FKK-Strand" heisst auf Polnisch "Plaza naturystyczna". Dies ist bestimmt ein gutes Stichwort für Suchmaschinen. Allerdings findet man damit auch Strände in Kroatien, weil sprachlich ähnlicher Begriff :)

Wollt ihr Ostsee oder Inland? Bei nacktbaden.de sind etliche Möglichkeiten genannt:

http://www.nacktbaden.de/843--NoName.html

Grüße, Yvonne

Liebe/r nudistaespana,

wenn Du einen Kommentar zu einer Antwort geben möchtest, so achte bitte darauf, dass Du das in Zukunft über das Kommentarfeld zu der betreffenden Antwort tust. So kann der Bezug auch später nicht mehr verloren gehen, da die Antworten durch die Bewertungen ja ständig in Bewegung sind.

Vielen Dank im Voraus und viele Grüße

Nils vom reisefrage.net-Support

0

Hm, also ich kannte mal eine Polin, die hab ich in Italien kennengelernt. Drt hat sie sich am Strand sehr freizügig hingelegt, weil sie meinte, sie könne das genau eben daheim nirgends. Aber das ist schon einige Jahre her. War eine verrückte Nudel! Vielleicht ist das ja heute liberaler. Wo weiß ich allerdings auch nicht!

Ich glaube (noch) nicht.

Nach der Entfernung der Grenzabsperrungen zwischen Polen und D auf Usedom kam es seitens der Polen bei ihren Standausflügen zu erheblichen Irritationen, als sie den (früher) grenznah gelegenen FKK-Strand bei Heringsdorf durchquerten. Das paßte nicht in ihre Weltordnung und war auch nicht Gegenstand es EG-Beitritts.

Und da soll es in Polen schöne FKK-Strände geben? Vermutlich dauert es noch einige Jahre.

Was möchtest Du wissen?