Findet man in Deutschland auch ein Wachsfigurenkabinett so wie das in England?

1 Antwort

In Wien ( Österreich) gibt es das Josephinum, das Museum des Institutes für Geschichte der Medizin. Die Wachsmodelle entstanden im 18. Jahrhundert für die Ausbildung von Millitärärzten. Florentinische Bildhauer schufen wächserne Nachbildungen aller Körperteile und inneren Organe und auch lebensgroße Figuren mit offenliegenden Muskeln. Die Sammlung hat über 1000 Exponate, ist keineswegs gruselig und die Figuren sind künstlerisch wertvoll. Mir hat es dort gut gefallen. http://www.josephinum.meduniwien.ac.at/josephinum/museen/museum-im-josephinum/

nicht im klassischen Sinne Deutschland, aber das war ja in der Geschichte nicht immer so :-)

1

Was möchtest Du wissen?