Filme über Berlin?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Was du dir auch ansehen könntest ist der Film SONNENALLEE (Regie: Leander Haußmann) - Die Sonnenallee verlief in Ost-Berlin, genauer gesagt, direkt auf der anderen Seite der Mauer, mit freier Sicht aus dem Westen. So bekommst du auf witzige Art einen guten Eindruck von Ost-Berlin: "'70er Jahre in der Sonnenallee: die Straße ist geteilt und das kürzere Ende liegt in der DDR. In diesem Mikrokosmos spielen sich die kleinen schrägen Geschichten ab und wir erfahren mehr über das "echte" Leben unter Honnecker, über ABVs, Rudi Carrell, Existentialismus und Gojko Mitic. Die Drehbuchautoren Haußmann und Brussig spinnen aus ihren Erinnerungen eine Hommage an die Zeiten der "Hippierepublik"."

Ich kann dir einen relativ neuen Film empfehlen, er heisst »Unknown Identity« - "Liam Neeson und Diane Kruger in einem rasanten, starbesetzten Action-Thriller vor der Kulisse Berlins." Da siehst du Berlin einmal ganz anders - sieht sehr cool aus, finde ich - ich hänge dir den Trailer an ;-)

amike 09.06.2011, 08:54

Ja - so habe ich Berlin noch nie gesehen ;o)

0

Da habe ich einen ganz wunderbaren Filmtipp für dich Groupies bleiben nicht zum Frühstück von Marc Rothemund mit dem unglaublich gut aussehenden Kostja Ullmann und Anna Fischer - ein ganz schöner Liebesfilm im sonnigen, warmen Berlin mit Spreefahrt ;-) den musst du einfach sehen!

Toinette 09.06.2011, 11:22

Oh jaaaa - der Film ist wirklich gut - den haben wir uns auch erst angeschaut - sehr empfehlenswert!

0

Da fällt mir spontan "Lola rennt" ein, den ich erst vor ein paar Wochen seit langem mal wieder gesehen habe. Zwar schon einige Jährchen alt, doch mit Schauplatz Berlin und in meinen Augen wirklich sehenswert.

Darüber hinaus wäre vielleicht auch "Good Bye, Lenin" noch erwähnenswert.

claroclara 08.06.2011, 15:20

Die Filme sind mir auch spontan eingefallen!

0

Hallo jensemann,

...und noch ein Tipp: Sommer vorm Balkon "Ein heißer Sommer in Berlin: Nike (Nadja Uhl) und Katrin (Inka Friedrich) wohnen im gleichen alten Mietshaus im Osten Berlins und sind die besten Freundinnen. Nike trägt ihr Herz auf der Zunge und hat immer einen flotten Spruch parat – auch bei ihrer Arbeit als Altenpflegerin. Katrin ist geschieden, sucht seit Jahren einen Job und kümmert sich um den pubertierenden Sohn Max. Die lauen Nächte verbringen..."

Schau mal: http://www.sommervormbalkon.de/ Ich hab mich köstlich amüsiert!:-)

Es gibt eine wirklich tolle Dokumentationsreihe Namens "24 Stunden Berlin" von RBB. Hier wird in Echtzeit das Leben vers. Berliner dokumentiert, das Ganze läuft wirklich 24 Stunden. Interessante Einblicke, selbst für erfahrenen Berliner wie mich :)

sonnemond2 24.11.2011, 14:26

super Tipp :)

0

Als Buch wurde Dir schon der Titel Berlin Alexanderplatz empfohlen. Rainer Werner Faßbinder hat hierüber einen Filmklassiker mit dem vorzüglichen Gunther Lamprecht gedreht.

"Das Leben der Anderen" ---> aufwühlend, nachhaltig und absolut sehenswert. "Goodbye Lenin" --> sehr sehr schön :)

Mir fällt da neben den schon genannten noch Emil und die Detektive ein! ;-)

The International mit Clive Owen und Naomi Watts spielt auch in Berlin. Ein sehr guter Film vom Wuppertaler Regisseur Tom Tykwer.

Keinohrhasen und Zweiohrküken spielt auch in Berlin!

An alten Filmen Kuhle Wampe und Menschen im Hotel.

"Der Himmel über Berlin" von Wim Wenders aus dem Jahr 1987

Wir Kinder vom Bahnhof Zoo. Krass aber gut!

moglisreisen 07.07.2011, 21:24

Stimmt, super Tipp!

0

Was möchtest Du wissen?