Ferien Marrakesch

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine Wüstentour solltest du auf einem Dromedar machen, das ist viel schöner als mit einem Auto oder Quad. Sehr schön fand ich die Ballonfahrt, die werden in Marrakesch auch angeboten. Statt einem normalen Hotel würde ich an deiner Stelle ein Riad nehmen, da gibt es massig Wellnessangebote. Essaouira hat sehr schöne Strände, aber ich würde eine Übernachtung einplanen. Es gibt ein Fotografie-Museum in Marrakesch, wenn du dich dafür interessierst, es ist wirklich toll. Und der Kamelmarkt ist interessant. Du findest die schönsten Orte, wenn du dir einen einheimischen Führer nimmst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Ich weiß nicht, ob es sich dabei um Geheimtipps handelt, aber ich würde euch raten, dem Maison de la Photographie einen Besuch abzustatten. Das ist ein richtig schönes Museum mit Bildern aus Marokko um die Jahrhundertwende (1900...) - sehr beeindruckend.

Der Souk ist ja sowieso ein Muss, ich empfehle euch neben den traditionellen Ständen die Boutiquen im Souk Cherifia, einem Gebäude inmitten des alten Souks, wo man wunderbar moder marokkanisch shoppen kann. http://souk-cherifia.com/ Oben auf dem Dach kann man im La Terrasse des Epices sehr gut essen.

Wellness Angebote würde ich vor Ort in eurem Riad buchen oder in ein Hamam gehen, z.b. das bekannte Les Bains de Marrakech. Dort kann man auch online reservieren.

Um richtige Sandwüste zu erleben, muss man Minimum 500 km fahren. Selbst unsere 2 tägige Tour (8 Stunden hin und 8 Stunden zurück) war dafür recht anstrengend.

Ein Ausfug ans Meer wäre allerdings machbar. 2 Stunden Fahrt erwarten euch nach Agadir bzw. Essaouira. Am stressfreisten und schnellsten wäre dafür wohl ein Mietauto oder eine geführte Tour. Google dazu mal 1 day tour Essaouira, es kommen einige Angebote.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir sind vom Hotel in Marrakesch mit einem Taxi nach Agadir in ein vorgebuchtes Hotel am Meer gefahren. Aber für nur einen Tag ans Meer und zurück ist es zu weit und denke mal auch zu teuer.

Das für uns interessanteste in Marrakesch war der Basar, sehr ursprünglich und orientalisch.

http://www.marrakech-info.com/marrakech/sehenswuerdigkeiten_marrakech.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für eine Abendunterhaltung in Marrakesch empfehle ich euch "Chez Ali", Tickets bekommt ihr im Hotel, das Essen ist bei Chez Ali inklusive. Nehmt ein kleines Kissen mit, man sitzt nämlich auf einer Steintribüne.Soorym da ging was daneben mit den Bildern :-(

Chez Ali - (Tipps, Marokko, Ferien) Chez Ali - (Tipps, Marokko, Ferien) Chez Ali - (Tipps, Marokko, Ferien) Bauchtanz - (Tipps, Marokko, Ferien)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?