Falsche Name auf Boardingcard?

1 Antwort

Wenn du über ein Reisebüro gebucht hast, hast du doch sicher einen Vertrag resp. eine Auftragsbestätigung. Wenn da der richtige Name drauf steht denke ich müsste das RB haftbar sein. Stellen sie sich quer würde ich das einem Anwalt übergeben. Ist allerdings der Name schon auf der Bestätigung falsch und du hast es nicht gesehen hast du möglicherweise schlechte Karten.

Rückreise: Umstiegszeit in Miami nur 50min?

Hallo,

für uns gehts am Donnerstag nach Orlando, wir haben über cheaptickets gebucht und nen echt günstigen Flug erwischt, hinflug jedoch mit dreimal umsteigen, AB Düsseldorf -> New York, -> (US Airways) Charlote -> Orlando. Soweit so gut, da mach ich mir keine Gedanken.

Der Rückflug ist jedoch etwas "spannender" da gehts von Orlando nach Miami mit AA um den AB Flieger zu bekommen der nach DUS geht. Nach der letzten Flugplanänderung haben wir jedoch nur noch 50min Umstiegszeit in Miami.

Meint ihr das geht klar? Ich denke mal das Gepäck geht eh durch. Auf den Tickets steht, dass die ausstellende Gesellschaft AA ist.

Wenn wir jetzt in Miami den Flieger nach DUS nicht mehr bekommen, wenden wir uns dann an AA oder an AB am Flughafen? Buchen die uns dann kostenlos auf eine nächste Verbindung? Oder soll ich doch besser morgen früh mal nach ner Umbuchung fragen? Frag ich das bei Cheaptickets an oder direkt bei AA (vielleicht besser weil keine gebühren?).

Wäre super wenn mir jemand der sich damit auskennt Tips geben kann

LG Sascha

...zur Frage

Falsche Reiserücktrittskostenversicherung abgeschlossen, wer haftet?

Meine Schwester hat im Januar eine Reise für Mai gebucht und im Reisebüro über den Reiseveranstalter eine Familien-RRV abgeschlossen. Nun ist das Kind krank geworden, die Reise musste tatsächlich storniert werden und ihr wurden 80 Prozent der Stornokosten erstattet. Somit handelte es sich um einen Basisschutz. Lt. meiner Schwester wurde ihr im Reisebüro keine andere Versicherung angeboten, sie hätte allerdings in diesem Falle einen Vollschutz gewählt. Im Reisebüro behauptet man das Gegenteil. Da meine Schwester weiß, dass ich bei Reisefrage aktiv bin, sollte ich für sie hier mal nachfragen, wer für die entstandenen Zusatzkosten haftet. Haben wir hier Reiserechtsexperten, die darüber Bescheid wissen?

...zur Frage

Vorname auf Flug-Ticket weicht vom Namen in Ausweis ab

Hallo habe ein problem auf dem Ticket von meiner Mutter steht die Kurzform ihres Namens Tanja im Ausweis steht Tatjana könnte es da beim Check-In zu problemen kommen hat wemand erfahrungen damit gemacht?

...zur Frage

Postleitzahl falsch bei travelstart angegeben. Gibt es da Probleme?

Hi, direkt nach der Buchung ist mri bei der Bestätigung aufgefallen,dass die von mir angegebene Postleitzahl falsch ist. Anstatt 13357 berlin steht 133578. Also eine Ziffer zu viel. Ich fliege von Berlin nach Costa Rica - über Amsterdamm und Mexico. Man benötigt kein Visum in keins der Länder. Das ganze hab ich bei travelstart.de gebucht.. Habe denen auch gleich eine Mail darüber geschrieben. Falls dies nicht mehr geändert werden kann., könnten dies bezüglich Probleme auftreten? - Ich hab Angst -

LG

...zur Frage

Flug online buchen, Sitzplatzreservierung?

Hallo Zusammen,

ich will diese Woche das erste Mal im Internet einen Flug nach Indonesien buchen. Hab sonst immer meine Flüge im Reisebüro gebucht.

Hat jemand eine Ahnung wie das dann mit der Sitzplatzreservierung ist? Kann ich dann auch ca. 48 Std. vor Abflug einen Online Check In machen und da meine Sitzplätze auswählen (fliegen zu zweit)? Bei manchen Anbietern kann man vorab für Geld seine Sitzplätze reservieren???!?!

Nicht das der eine ganz vorne und der andere ganz hinten sitzen muss :D :D

Vielen Dank im voraus

Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?