Fahrradgegend in West-Polen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Masuren ist sicherlich viel zu weit.

Sehr schön ist eine Fahrradtour entlang der Oder und durch die beiden dortigen Nationalparks:

  1. Nationalpark untere Warte - Ausgangspunkt Kostrzyn oder Küstrin, sogar mit dem Zug erreichbar, östlich bis Gorzow Wielkopolski (Landsberg an der Warte) - dies wurde früher Neumark genannt - es gibt einen Reiseführer aus dem Trescher-Verlag

  2. Nationalpark "Unteres Odertal" - Zwischen Küstrin /Kostrzyn, Schwedt, Garz bis nach Szczecin - Flußauen, traumhaft schön, Wasservögel, viele Zugvögel, viele Fahrradwege

Außerdem ist das Ostseebad Misdroy (Miedzyzdroje) sehr fahrradfreundlich, liegt auch direkt am Nationalpark Wolin und am Stettiner Haff, mit Vogelschutzgebieten, Endmoränenlandschaft etc. Reiseinformationen hierzu findest Du auch auf unserer eigenen Web-Seite zur Insel Wolin: http://www.travelnetto.de/insel-wollin-wolin-polen.php.

Noch ein Hinweis: Ostern ist in Polen eine sehr begherte Reisezeit - viele Hotels und Unterkünfte sind über Ostern ausgebucht. Und: Freitag ist dort kein Feiertag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ToriOnTour 16.04.2014, 11:22

Vielen Dank für die sehr ausführliche Antwort!

0

Die Küste ab Stettin ist sehr schön, da fahre ich selbst gerne mit dem Rad!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?