Fahrpreise der Bahn: Welche Entwicklungen sind zu erwarten?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bei der Deutschen Bahn ist es generell so, dass die diversen "Schnäppchenangebote" über das ganze Jahr verteilt sind. Für den spontanen Urlaub eignet sich dies daher nicht. Außerdem musst du, je nach Antritt deiner Reise, damit rechnen, dass die Bahn ihre Preise erhöht. Dies geschieht in schöner Regelmäßigkeit einmal im Jahr, meistens im Herbst.

Wenn du bei deiner Tour dich länger in einem Bundesland aufhälst könnte sich auch ein "Länderticket" lohnen. Das gibt es sowei ich weiß für jedes Bundesland. Falls du allerdings wirklich einfach spontan reisen willst, mehr oder weniger ohne festen Plan, dann würde ich dir eine Alternative empfehlen, wie etwa die bereits angesprochenen Fernbuslinien oder auch mit diversen Mitfahrgelegenheiten. Preislich wirst du da mit Sicherheit günstiger wegkommen.

Ich hoffe, dass ich helfen konnte!

Ja die Bahn, da wirst du frühzeitig buchen müssen um ein vernünftiges Angebot zu bekommen. Ich kenne deine Strecke nicht, aber schau mal beim HKX, vielleicht gibt es da ja einen passenden Zug, der deien Route beinhaltet. Ansonsten würde ich versuchen mit den Fernbussen zu reisen. Das Netzt haben die mittlerweile wirklich schon recht gut ausgebaut und bieten humane Preise an.

Ich kenne die Bahnpreise nicht so gut und weiss ja nicht welche Strecken Du anpeilen willst, aber ich denke, es würde sich lohnen, wenn Du auch die Fernbusse in Betracht ziehst, da weiss ich, dass sie supergünstig, angenehm und pünktlich sind und neue Zielorte anpassen und erweitern. Für Fahrten "auf's Land" kannst Du immer noch die Bahn nehmen.

Gute Idee, gerade wenn man flexibel sein will, sparen möchte und nicht unter Termindruck steht (also nicht auf die Viertelstunde gucken muss)

LG

2

Es gibt diesen Sommer wieder den Deutschland-Pass, mit dem du einen Monat lang beliebig oft und beliebig weit mit der Bahn durch Deutschland fahren kannst, auch Fahrten nach Österreich und in die Schweiz sind möglich.

Infos: www.bahn.de/deutschlandpass

DH ! Unschlagbares Angebot.

0

Ja Nanuk hat vollkommen recht und ich unterstütze ihren Vorschlag, die neuen Fernbusse bzw die Fernbuss-Angebote z.B auch von Aldi zu nutzen. Das hat man noch nicht zu sehr auf dem Plan, weil es noch neu und auch ungewohnt ist.

Mit der Bahn günstig zu reisen ist meistens nur über die Bahnkarte oder bei länger Vorplanung möglich.

Hier etwas über die Entwicklung der Bahn (DB)

  • Deutsche Bahn verlängert kostenlose Servicenummer sowie Kulanzregelungen

Zuggebundene Fahrkarten können für nächstmögliche Reiseverbindung genutzt werden • Tickets und Reservierungen für Reisen in die oder aus den Hochwassergebieten werden kostenfrei erstattet

  • DB AG: Eine Million Euro für vom Hochwasser geschädigte DB-Mitarbeiter

Der Vorstand der Deutschen Bahn AG hat auf seiner heutigen Vorstandssitzung beschlossen, eine Million Euro Soforthilfe für vom Hochwasser geschädigte Mitarbeiter des Unternehmens bereitzustellen.

  • Deutsche Bahn baut Kinderfreundlichkeit im Fernverkehr aus

Kostenfreie Reisespiele • Kindermenü-Box • Kinderbetreuung zur Ferienzeit in ausgewählten Zügen • Familien reisen bereits ab 49 Euro

  • DB beteiligt sich am 1. Deutschen Diversity-Tag der Charta der Vielfalt

Vielfalt ein wichtiger Baustein für unternehmerischen Erfolg • Bundesweit zahlreiche DB-Veranstaltungen

Quelle: deutschebahn


Wenn du weißt wo entlang die Route deiner Tour durch Deutschland dich ganz flexibel führt, dann kannst du alles hervorragend ergooglen. Über die immer wieder neu verteilten Angebote des Jahres erfährst du genau ob sich diese und jenes lohnt.

Richtige Angebote gibt es laufend, allerdings sind sie auch dann damit verknüpft, längerfristig zu planen. Das ist dann nichts für Spontanreisende. Es gibt hin und wieder- da warte ich auch drauf- Tickets, die Du bei Discountern wie Lidl oder bei Tchibo kaufen kannst.

Was möchtest Du wissen?