Fährverbindung von Kiel nach Fehmarn

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt keine Fähre von Kiel nach Fehmarn.

Fehmarn ist durch die Fehmarnsundbrücke in der Nähe von Heigenhafen umd Großenbrode mit dem Festland verbunden, da würde eine Fähre auch keinen Sinn machen.

Es gibt Zugverbindungen nach Puttgarden auf Fehmarn, das wäre ggf eine Alternative.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
soedergren 18.04.2014, 18:16

Heiligenhafen soll das natürlich heißen.

Die einzige Fähre, die es von Puttgarden / Fehmarn gibt, fährt nach Rødbyhavn auf der Insel Lolland in Dänemark. Die fährt alle halbe Stunde, Preise siehe scandlines.de

Früher gab es auch noch ein paar Butterdampfer ab Burg, das ist aber Vergangenheit.

0

Na, kein Problem von Dänemark aus, der Fährhafen heisst Rödbyhavn. Fähren verkehren alle Naslang. Ist nur etwas bucklig von Kiel nach Rödbyhavn zu kommen über Odense.

Für den direkteren Weg GuggstDuHier: www.bahn.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
soedergren 18.04.2014, 21:44

Och, wieso... Fähre Kiel Oslo, dann Oslo Kopenhagen, dann Zug Kopenhagen Rødbyhavn und dann nur noch mit der Fähre 'rüber nach Puttgarden ;-)

2

soweit ich weiß gibt es keine Fähre nach Fehmarn von Kiel aus -

(aber ich lasse mich gern eines Besseren belehren...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?