Fährt am Schabbat wirklich kein Auto in Israel?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da fahren schon Autos. Tel-Aviv ist modern und in in Jerusalem leben ja auch viele A raber. Nur in den orthodoxen Stadtteilen fahren keine Autos..Vom Flughafen fahren rund um die Uhr Scheruts-Sammeltaxis nach Tel-Aviv ( ca.10 Euro ). Am Strand und in christlichen Geschäften kannst Du einkaufen.

Hallo,

arabische Taxis fahren schon- es gibt aber nicht allzu viele, Du must erst mal eines erwischen. Zug und Bus sind in Israel an diesem Tag (später Freitag bis Samstagabend)auch keine Option.

Der Taxifahrer, falls Du denn einen bekommst, wird nicht so doof sein, mit seinem Taxi durch orthodoxe Viertel zu fahren, das gibt Beulen durch geworfene Steine... Wenn Du früh am Freitag ankommst, klappt noch alles, eine Alternatiuve wäre ein wesentlich günstigeres Sammeltaxi.

Genaueres könnte ich dir sagen, wenn ich wüsste, wo in Israel dein Flughafen liegt.

LG

Was möchtest Du wissen?