F1 Ungarn

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

der Hungaroring lieg am Stadtrand(Mogyoród)ca 15km vom Zentrum entfernt direkt an der Autobahn(M3,gebührenpflichtig),die Verkehrsanbindung ist gut da beim Rennen einfach ne Autobahnausfahrt als Zufahrt benutzt wird.Ausserdem erreichst Du die Strecke mit der Vorortbahn(HEV) Budapest-Gödöllö.

Für Besitzer einer gültigen Karte gibt es diesen kostenlosen Shuttlebus: (Freitag)

Von der Árpád Brücke: von 07.30 Uhr bis 11.00 Uhr, alle 30 Minuten Vom Kirchplatz in Mogyoród: von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr, alle 30 Minuten

(Samstag)

Von der Árpád Brücke: von 07.30 Uhr bis 11.00 Uhr, alle 15 Minuten Vom Kirchplatz in Mogyoród: von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr, alle 15 Minuten

(Sonntag)

Von der Árpád Brücke: von 07.30 Uhr bis 12.00 Uhr, alle 15 Minuten Vom Kirchplatz in Mogyoród: von 15.30 Uhr bis 17.00 Uhr, alle 15 Minuten

Du kannst Dir also ein Hotel in der Stadt besorgen,dann buche früh denn am F1 Weekend,das auch mitten in den Ferien liegt sind die Preise recht hoch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es verbinden mit einem Badeurlaub am Balaton.

Wir haben das Rennen im Weinberg gesehen, einfach tolle Atmosphäre.

Budapest haben wir dann in aller Ruhe einige Tage später besucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?