F: Tipps für zwischen Limoges und Toulouse?

Ruhetag wo? - (Frankreich, Relaxen)

1 Antwort

also, ich hätte 2 Tipps und 1 Warnung:

Les Eyzies-de-Tayac-Sireuil: ein schönes Freiluft-Urgeschichte-Museum. Für heutige moderne Verhältnisse vielleicht etwas naiv - trotzdem irgendwie total nett.

Ein landschaftlicher Hammer sind die Causses - mit der kathedralengroßen Höhle "Aven Armand". Es ist eine Hochebene, auf der man sich in die Mongolei versetzt fühlt. Man züchtet dort sogar tatsächlich eine mongolische Pferderasse.

Ach ja, die Côte d'Azur im Hochsommer - das müsst ihr unbedingt tun, wenn ihr mal eure Nerven so richtig ramponieren wollt und mit einem Stundenschnitt von 8 km in einer endlosen Schlange an der Küste entlangkriechen wollt. Parkplätze findet man allerdings keine.

Ein gigantisches beeindruckendes Feriendort (so etwa 20.000 Betten) ist Cap Estérel in Agay. Das ist echt nicht schlecht. Ich weiß natürlich nicht, ob da noch was frei ist - in der Hochsaison sicher sehr hochpreisig.

26

Vielen Dank für die Tipps, das werden wir uns ansehen! 

Dass die Cote d'Azur überlaufen ist, ist klar, da geht es aber für meine Begleiter darum, sie mal gesehen zu haben. Und ich bin neugierig, wie sie sich seit 1973 verändert hat, als ich als Jüngling dort 2 Wochen auf Sprachkurs war ;-)

0

Suche Tipps für gutes aber auch bezahlbares Essen in Paris?

In Paris kann man sehr gut essen, wenn man bereit ist ein Vermögen dafür auszugeben. Wer hat Tipps, wo man auch preiswert gut essen kann?

...zur Frage

Ausflüge von Sitges südlich von Barcelona aus ins Hinterland?

Verbringe im Frühjahr einige Tage in Sitges südlich von Barcelona. Wer kann mir Tipps geben für lohnenswerte Ausflugsziele im Hinterland?

...zur Frage

Weihnachtsshopping in Paris - wer kennt die besten Adressen?

Wir wollen im Advent nach Paris - wo können wir shoppen? Gibt es Weihnachtsmärkte? Wer hat Tipps, was man sich anschauen sollte? Ich freue mich auf eure Tipps und bedanke mich für eure Antworten! ;)

...zur Frage

Roadtrip Route Südeuropa (Italien, Frankreich)?

Hallo zusammen,

Meine Schwester und ich haben uns überlegt dieses Jahr im Sommer einen kleinen Europa Roadtrip zu starten. Wir wollen um Mitte Juli rum 2 Wochen nach Italien und Frankreich runter fahren. Plan ist wahrscheinlich zum Gardasee, dann über Milano nach Genova und die Küste entlang bis nach Marseille. Wir wollen spontan entscheiden wie lange wir wo bleiben und hatten uns gedacht immer in M/Hotels zu übernachten.

Hat irgendjemand Erfahrungen, Tipps, Städte oder Orte die wir unbedingt sehen müssen und die auf dem Weg liegen, oder besonders schöne Strecken? (Haben beide viel Spaß am fahren und ein sportlich-komfortabel ausgelegtes Auto)

Wäre sehr dankbar für gute Tipps! :)

...zur Frage

Ruhige Nachbarorte von Barcelona?

Könnt ihr mir schöne, ruhige Orte in der Nähe von Barcelona empfehlen, die sich für einen Aufenthalt von 2-3 Tagen lohnen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?