eWings.com - Flugportal - seriös?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

also ich kenne eWings auch nicht, aber aus Neugierde ein bisschen geschaut.

Die Seite ist recht neu, gibt es erst sein einem Jahr mit Sitz in Berlin. Dahinter steht Thilo Hard, der auch hinter Mister Spex (Brillen online) steht. Also eher eine Software / Internet Sache und kein Reisebüro. Es ist einfach eine Vermittlungsseite.

Der Gesamtpreis wird bei meinem Test unten rechts neben dem Feld für die Zahlung angegeben. Und nach den Angaben auf der Website (https://www.ewings.com/de/mission.html) ist dies auch tatsächlich der Endpreis.

Bin jetzt kein Jurist, aber m.W. wäre das in Deutschland (und dort ist Firmensitz) sonst auch nicht zulässig.

Bei meinem Test war der Flug über eWings übrigens teurer, als woanders. Aber ich habe festgestellt, dass es bei mehreren Personen wieder günstiger wird. wohl ein anderes Preiskonzept.

Gruß samson13

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von moglisreisen
24.09.2014, 10:17

Danke für Deine Mühe und die hilfreiche Antwort!!:-) Da kann ich mir ja jetzt meine Recherche sparen...Schönen Tag für Dich!

2

Hi mogli,

Ich buche bei solchen Portalen nicht, aber wenn du schon von vornherein so verunsichert bist, würde ich es lassen. 50 € ist ja jetzt auch kein so großer unterschied..sind die 50€ weniger für alle zusammen? Am Ende kommen noch irgendwelche gebühren dazu und du kommst auf den gleichen preis. Ich würde auf nummer sicher gehen und bei der airline direkt buchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von moglisreisen
24.09.2014, 08:32

Danke für Deine Antwort! Ich hätte vllt. noch sagen, dass es sich um einen Kurzflug handelt, da sind mir die 50 € gesamt schon aufgefallen...;) Aber Du hast wahrscheinlich recht, dass da nach Eingaben der Daten noch Gebühren anfallen, die man jetzt noch nicht sieht. Trotzdem interessiert mich, wer ewings ist, da ich noch nie von denen gehört habe. Guten Start in den Tag!:-)

0

Was möchtest Du wissen?