Euer Highlight in Neuseeland?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich beneide Dich, tauss, nach NZ würde ich auch mal wieder gerne ;-), habe ich bei meinem Besuch während meiner Weltreise damals ja nur die Nordinsel besucht, da es gerade zu der Zeit auf der Südinsel heftig "geerdbebt" hatte und ich auch noch unbedingt eine gewisse Zeit in der 'Südsee' verbringen wollte ;-)

Meine Highlights waren (neben den schon genannten Rarotonga und Lake Taupo):

Das 'Auckland Museum' https://www.aucklandmuseum.com/visit, Eintritt ca. 15€, die sich unbedingt lohnen, ich habe damals bei Nachfrage ohne Probleme einen Senior Discount von etwa 7€ bekommen. Dort ist vor allem die Maori-Abteilung mit wundervollen Exponaten incl. einer Maori-Tanzvorführung (tägl. 11h, 12h, 13.30h und 14.30h) zu empfehlen. Die kostet extra, ist aber unbedingt zu empfehlen, genau so wie die geführte 'Highlight Tour' - beides hat mir zu Beginn meiner Reise einen tiefen Einblick in die Geschichte, Entwicklung und Natur des Landes gegeben!

Ein eintägiger Segeltörn auf der America's Cup Yacht 'Lion of New Zealand' von Paihia aus (incl. einem tollen Lunch-Aufenthalt auf der Pakapuka-Insel) - ein traumhaftes Erlebnis!

Die Fahrt von Ranui (einem kleinen Örtchen, wo ich die Weihnachtstrage damals bei Einheimischen verbracht hatte) nach Pahia - durch herrliche Landschaften mit schönen Stopps (bei einem sehenswerten Kauri-Museum, im Hobbitland (allerdings ohne eine der überteuerten Touren zu machen) und in Kawakawa mit seiner sehenswerten öffentlichen Hundertwasser-Bedürfnisanstalt).

Die Fahrt auf dem von riesigen Hortensien-Hecken gesäumten 'Forgotten Highway' von der alten Maori-Hauptstadt Taumarunui über Stratford nach Wellington mit Besuch der ‚Republic of Whangamomona' incl. Stempel im Pass :-D

Eine Wanderung auf dem Ruapehu, einem der Vulkane im 'Tongariro NP' mit Blick auf eine mehr als eine beeindruckende Landschaft!

Das alles ausführlich beschrieben und viele Fotos findest Du auf meinem Blog unter grannyontour.wordpress.com/ozeanien/new-zealand/

Ich wünsche Dir eine erlebnisreiche Reise mit vielen schönen Begegnungen und immerwährenden tiefen Eindrücken!

Meine Lieblingsgegend in Neuseeland ist immer noch das Gebiet am und um den Lake Wakatipu. Bei ausgedehnten Wanderungen zum Mount Nicholas und Walter Peak geht mir jedes Mal aufs Neue das Herz auf. Und der Ausblick ist unschlagbar.

Das ist endlich mal eine Antwort, mit der man was anfangen kann. Der Rest hier kannst du ja grad in die .....

1

Was möchtest Du wissen?