ESTA trotz B1/B2 Visum Beantragen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das steht alles in Deinem Visum. Es gibt Visa für die einmalige Einreise ("single entry") oder für mehrfache Einreisen ("multiple entry"). Welches Du nu hast, können wir aus der Ferne nicht sagen. Irgendwo steht da was mit entries, steht daneben eine 1, wars ein einfaches. Steht eine höhere Zahl da oder ein M, ist es ein Mehrfachvisum.

ESTA benötigst Du nur, wen Du ein Einfachvisum hast, das mit der früheren Einreise aufgebraucht war. Mit gültigem (Mehrfach-)visum brauchst Du kein ESTA.

1

Vielen lieben Dank :)

Du hast mir sehr geholfen!

Bei mir steht ein M im Visum.

0

ESTA ausreichend für Flug von der Karibik mit Zwischenlandung USA

Schönen guten Abend an alle!

Ich werde mit deutschem Pass über New York und Puerto Rico (beides US-Territorium) nach Costa Rica reisen. Soweit ich die seitenlangen Informationen zum Transit in den USA verstanden habe, ist ein ESTA/Visa Waiver dafür ausreichend. Wäre da nicht die Tatsache, dass mein Hin-und Rückflug nicht von Deutschland aus ist, sondern von Dominica (Karibik), da ich mich hier für ein Praktikum aufhalte. Auf der Internetseite der diplomatischen Vertetung der USA finde ich dazu folgendes:

Sie sind im Besitz eines Rückflug- oder eines weiterführenden Tickets (weiterführende Tickets dürfen nicht in Kanada, Mexiko oder der Karibik enden).

Genauere Informationen kann ich leider nicht finden. Ist es also notwendig, ein Visum für die USA zu beantragen?

Vielen Dank schonmal im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?